Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

Wir gründete Nuss und Frucht Ende 2015 nach unserem gemeinsamen Auslandssemester in Südamerika. Die dortige noch extremere Verwendung von Zucker und Glutamat und die Denaturalisierung eigentlich gesunder Lebensmittel gab den Anstoß zu Nuss und Frucht. Wir durften den Wert natürlich gewachsener Früchte kennen lernen und führten prägende Gespräche mit Einheimischen Lateinamerikas.

Unter dem Namen Nuss und Frucht findet ihr chemiefreie Nüsse, Hanfprodukte und EM. Hauptsächlich verkaufen wir seit April 2016 fair gehandelte, getrocknete Mangos und unterstützen damit Kleinbauern aus Westafrika.

 

Gründerin Laura Drösel:

Als Erzieherin achtete ich schon seit langem auf eine gesunde Ernährung und seit etwa 8 Jahren lege ich persönlich auf gesunde und (zu Beginn gezwungenermaßen) allergiearme Ernährung Wert und verzichte seit 6 Jahren auf Produkte mit Glutamat oder anderen geschmacksverstärkenden Extrakten.

Durch mein Studium Management sozialer Innovationen richtete sich mein Fokus auf regionale und globale Themen der Nachhaltigkeit.

 

Gründer Nico Krebs:

Als IT-Systemelektroniker merkte ich, dass ich meinen Platz noch nicht gefunden hatte. Ich probierte verschiedene Bereiche u.a. Arbeit im Sozialbereich, beim Fernsehen, Montagearbeit und Veranstaltungstechnik. Anschließend Studium Wirtschaftsingenieurwesen und “ankommen” in der Selbstständigkeit.

Ich bin seit Jahren auf gesunde Ernährung bedacht und habe vor ca. einem Jahr damit aufgehört, industriellen Zucker zu essen.Durch Lauras Studium wurde uns beiden die Wichtigkeit nachhaltiger Lebensführung noch bewusster.

 

Was uns aus macht:

 

Wir wollen die deutschen Essgewohnheiten beeinflussen. Weg von den Suchtmitteln - hin zu einem bewussten Umgang mit gesunden Snacks. Wir möchten durch einen bewussten Umgang mit Lebensmitteln Mehrwert schaffen und die jeweils regionale Marktwirtschaft stärken: in den Ländern, wo die Früchte wachsen und aus denen wir die Rohstoffe beziehen, in Deutschland, wo die Produkte von den Mosaik Werkstätten verpackt und verschickt werden und bei jedem einzelnen Kunden, der durch chemie- und zuckerzusatzfreie seine persönliche Marktwirtschaft unterstützt - sein Immunsystem.

 

Gesund,  fair und nachhaltig. Diese Philosophie spiegelt sich in unserem Konzept und unseren Produkten wieder. Kein fancy, kein hip - einfach, ohne Zusatz.

Über 2000 Menschen haben sich bereits an der Fairmondo-Genossenschaft beteiligt.
Brooks vorne 1000
Amelie vorne 1000
Lippens vorne 1000
Brooks vorne 1000
Brooks vorne 1000
Amelie vorne 1000
Lippens vorne 1000
Lippens vorne 1000
Brooks vorne 1000
Amelie vorne 1000
Lippens vorne 1000