Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

 

Team

 

Das Team von Fairmondo wird gerade wieder ganz neu aufgebaut. Wenn Du Dir vorstellen kannst, aktiv mitzuwirken, schaue Dir gerne unsere Ausschreibungen an oder schreibe direkt an mitmachen@fairmondo.de

 

Vorstand

 

Kim Stattaus

Kim ist Gründungsmitglied von Fairmondo und hat vor der Genossenschaftsgründung die Softwareentwicklung geleitet. Von 2012 bis 2017 war er Vorsitzender des Aufsichtsrates und im Februar 2017 ist Kim in den Vorstand gewechselt.

Er ist in Berlin geboren und hat, nachdem er eine wissenschaftliche Ausbildung abgeschlossen hat, an der TFH-Wildau und an der TU-Berlin studiert. Kim setzt sich in seiner Freizeit aktiv für Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung ein und hat sich das Ziel gesetzt dafür zu sorgen, dass Fairmondo immer seinen Idealen treu bleibt und die eigenen strengen Regeln von Fairness und Transparenz einhält.

 

 

Richard Schmid

Richard war zunächst Aufsichtsrat von Fairmondo und ist seit 2017 im Vorstand.

 
 

 

Der Aufsichtsrat

 

Der Aufsichtsrat wird von der Generalversammlung aller Mitglieder der Genossenschaft gewählt. Er kontrolliert die Einhaltung der Satzung und die ordnungsgemäße Führung der Geschäfte der Genossenschaft durch den Vorstand. Aktuell besteht er aus 3 ehrenamtlichen Mitgliedern:

 

Daniel Weber

Daniel ist in Berlin geboren, aufgewachsen und hat an der Freien Universität Betriebswirtschaftslehre und Lehramt studiert. Nach dem Abschluss als Diplom-Kaufmann hat er in verschiedene Startups u.a. als Marketingmanager und kaufmännischer Leiter gearbeitet. Zudem war er als Einzelkaufmann im Lebensmittel-Online-Handel aktiv.

 

Ebenso verfügt Daniel über Erfahrungen als Genossenschaftsvorstand sowie als GmbH-Geschäftsführer. Privat ist er sportlich aktiv und setzt sich aufgrund privater Erfahrungen (Herztransplantation) im Bereich der Organspende ein.

 

David Gasser

 

Michael Knobloch

 

Technische Entwicklung

 

Arne

Arne ist seit 2015 Genosse bei Fairmondo. Seit 2016 kümmert er sich ehrenamtlich um die Systemadministration.

Arne ist Saarländer und sieht sich selber als Technovagabund. Er hat in Saarbrücken Informatik studiert und sich längere Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Rechnernetzen beschäftigt. Derzeit verkauft er sich freiberuflich im Wesentlichen als Systemarchitekt und Systemadministrator mit Nebenfokus auf Sicherheit und Netzwerk. Als langjähriger Freie-Software- und Linux-Aktivist glaubt er an gleichberechtigte Selbstorganisation.

 

 

 

 

 

 

 

Über 2000 Menschen haben sich bereits an der Fairmondo-Genossenschaft beteiligt.