Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

Datenschutzerklärung der Online-Handelsplattform Fairmondo

1. Allgemeines

1.1 Fairmondo ist ein Angebot der Fairmondo eG, Glogauer Str. 21, 10999 Berlin. Nähere Angaben zu uns findet Ihr in unserem Impressum.

1.2 Wir nehmen den Datenschutz ernst. Die Erhebung Eurer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese könnt Ihr Euch unter www.datenschutz.de umfassend informieren.

2. Eure personenbezogenen Daten

2.1 Wir nutzen Eure personenbezogenen Daten ausschließlich zur Erfüllung des bei deren Eingabe auf unseren Seiten erkennbaren Zwecks (z.B. Registrierung). Sofern Ihr unseren Newsletter abonniert habt, werden Eure Daten auch zu diesem Zweck gespeichert.

2.2 Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Erfüllung des Zwecks, der mit der Mitteilung Eurer Daten an uns verbunden war, notwendig ist (z.B. zur Abwicklung von auf Fairmondo zwischen den Teilnehmern geschlossenen Kaufverträgen). Müssen wir danach Daten an Dritte weitergeben, so tun wir dies nur unter der Voraussetzung, dass sich diese uns gegenüber durch Vertrag zur Beachtung des Schutzes Eurer Daten verpflichten.

2.3 In keinem Fall werden wir Eure personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst unbefugt an Dritte weitergeben.

2.4. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet.

3. Log-Dateien

3.1 Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine unserer Seiten und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Die Speicherung der IP-Adresse dient darüber hinaus der Missbrauchsbekämpfung. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

- Deine IP-Adresse (durch die Dein Computer eindeutig identifiziert werden kann),

- den Remote Host (Name und IP-Adresse des Rechners, der die Seite anfordert),

- die Uhrzeit, der Status, die übertragene Datenmenge sowie die Internetseite, von der Du auf die angeforderte Seite gekommen bist (Referrer), sowie

- die Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers (User-Agent).

Eine Löschung dieser Statistik-Rohdaten erfolgt nach spätestens 60 Tagen.

3.2 Wir verknüpfen die im Server-Log gespeicherten Seitenabrufe und Nutzungen nicht mit einzelnen Personen. Eine Verknüpfung findet ausschließlich bei der Speicherung der IP-Adresse im Falle eines Missbrauchsverdachts zur Missbrauchsbekämpfung statt.

4. Newsletter

Wenn Du unseren Newsletter empfangen möchtest, benötigen wir von Dir eine Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Du der Inhaber der angegebenen Email-Adresse bist bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Deine Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst Du jederzeit widerrufen.

5. Cookies

5.1 Wir benutzen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von vielen Millionen Websites verwendet werden, um regelmäßige Besucher zu identifizieren. Cookies bei uns enthalten keinerlei persönliche Informationen über die Nutzer, sondern nur eine Kennzahl, die außerhalb unserer Leistungen keine Bedeutung hat. Es dient lediglich Eurem vereinfachten Relogin bei Eurer Wiederkehr.

5.2 Ihr könnt überdies die Speicherung von Cookies verhindern, indem Ihr die entsprechende Einstellung unter den Sicherheitseinstellungen Eures Browsers vornehmt. In diesem Fall steht die Möglichkeit des Auto-Logins nicht zur Verfügung!

6. Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennst Du an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest Du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Bei der Einbindung des Facebook Buttons nutzen wir die 2-Klick-Lösung für mehr Datenschutz: Erst wenn Du den Facebook Button einmal anklickst, wird er aktiviert. Danach kannst Du mit einem zweiten Klick den Button wie gewohnt nutzen. Beachte, dass schon beim Aktivieren des Buttons Daten an Facebook übertragen werden können.

Wenn Du nach dem Aktivieren des Buttons auf unseren Seiten unterwegs bist, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn Du den Facebook "Like-Button" anklickst während Du in Deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst Du die Inhalte unserer Seiten auf Deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.

Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, dann logge Dich bitte vorher aus Deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

7. Nutzung des Google+ Buttons

Erfassung und Weitergabe von Informationen

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche kannst Du Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhältst Du und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Du für einen Inhalt +1 gegeben hast, als auch Informationen über die Seite, die Du beim Klicken auf +1 angesehen hast. Deine +1 können als Hinweise zusammen mit Deinem Profilnamen und Deinem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Deinem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Deine +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Dich und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigst Du ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Du beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet hast. Die Identität Deines Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Deine E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Dir verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Dir bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Wir veröffentlichen möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. geben diese Statistiken an unsere Nutzer und Partner weiter. So können wir beispielsweise einem Partner Folgendes mitteilen: "10 Prozent der Nutzer, die dieser Seite +1 gegeben haben, befinden sich in New York."

Bei der Einbindung des Google+1 Schaltfläche nutzen wir die 2-Klick-Lösung für mehr Datenschutz: Erst wenn Du die Schaltfläche einmal anklickst, wird sie aktiviert. Danach kannst Du mit einem zweiten Klick die Schaltfläche wie gewohnt nutzen. Beachte, dass schon beim Aktivieren der Schaltfläche Daten an Google+1 übertragen werden können.

8. Nutzung des Twitter Buttons

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Twitter integriert. Bei der Einbindung des Twitter Buttons nutzen wir die 2-Klick-Lösung für mehr Datenschutz: Erst wenn Du den Twitter Button einmal anklickst, wird er aktiviert. Danach kannst Du mit einem zweiten Klick den Button wie gewohnt nutzen. Beachte, dass schon beim Aktivieren des Buttons Daten an Twitter übertragen werden können.

9. Nutzung des Pinterest Buttons

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest integriert. Bei der Einbindung des Pinterest Buttons nutzen wir die 2-Klick-Lösung für mehr Datenschutz: Erst wenn Du den Pinterest Button einmal anklickst, wird er aktiviert. Danach kannst Du mit einem zweiten Klick den Button wie gewohnt nutzen. Beachte, dass schon beim Aktivieren des Buttons Daten an Pinterest übertragen werden können.

10. Nutzung von Piwik

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst.

Piwik verwendet sog. “Cookies”, dass sind Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Deiner gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient.

Deine IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Du als Nutzer für uns anonym bleibst. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Du kannst die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich wirst nutzen können.

Wenn Du mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Deinem Besuch nicht einverstanden sind, dann kannst Du der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Deinem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt.

Achtung: Wenn Du Deine Cookies löschst, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Dir erneut aktiviert werden muss.

(Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de) 

11. Nutzung von New Relic

Diese Webseite benutzt die Dienste von New Relic Inc., 188 Spear Street, Suite 1200 San Francisco, CA 94105, USA. New Relic ist ein Webanalysewerkzeug, welches die Nutzerdaten einer Webseite erfasst, um die Webseite auf ihre Performanz zu analysieren und zu überwachen, um beispielsweise die Ladezeiten einzelner Teile der Webseite zu verbessern.

Die Erfassung der Nutzerdaten erfolgt anonymisiert. Es werden von Fairmondo keine personenbezogenen Daten der Nutzer an New Relic übermittelt. New Relic vewendet dazu Cookies, die bei den Nutzern der Seite gesetzt werden. Ihr könnt die Speicherung der Cookies jederzeit verhindern, indem Ihr die entsprechende Einstellung unter den Sicherheitseinstellungen Eures Browsers vornehmt.

Die Datenschutzerklärung von New Relic kann hier eingesehen werden: http://newrelic.com/privacy

12. Nutzung von CleverReach

Für das Versenden von Kundenemails, z.B. unserem Newsletter, verwenden wir CleverReach, http://www.cleverreach.de/, angeboten durch die Firma CleverReach GmbH & Co KG. Die Datenschutzerklärung von CleverReach kann hier eingesehen werden.

13. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Du kannst diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite unseres Angebotes unter dem Link „Datenschutzerklärung“ abrufen und ausdrucken.

14. Auskunftsrecht, Widerspruchsrecht

Du hast jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Deiner Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten erhältst Du unter folgender Adresse: Fairmondo eG, Glogauer Str. 21, 10999 Berlin oder per E-Mail unter kundenservice@fairmondo.de.

Hast Du einen Newsletter abonniert oder sonst in die Verarbeitung oder Nutzung Deiner Daten für unsere eigenen Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung eingewilligt, so kannst Du diese Nutzung uns gegenüber durch E-Mail an kundenservice@fairmondo.de jederzeit widersprechen und dadurch eine Löschung veranlassen. Hinsichtlich der Nutzung der Daten zum Zwecke des Newsletterversands genügt die Abbestellung des Newsletters.

15. Fragen

Bei weiteren Fragen sende uns einfach eine E-Mail an datenschutz@fairmondo.de.

Stand: April 2018

Über 2000 Menschen haben sich bereits an der Fairmondo-Genossenschaft beteiligt.