Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

Der Fairmondo CoopSpace

Arbeitsplätze im Fairmondo-Büro für nachhaltige und transformative Genossenschaften, Sozialunternehmen und Organisationen. Auch Selbstständige mit passendem Schwerpunkt sind willkommen.

Unsere Seminarräume und Eventfläche können auch von Externen gebucht werden.

 


 Wir haben Platz in unserer schönen Loft in der Glogauer Str. in Berlin-Kreuzberg

 

Gemeinsam sind wir stärker

Wir möchten einen Ort der fröhlich-produktiven Zusammenarbeit für Menschen schaffen, die für eine fairere und nachhaltigere Welt arbeiten. Im geteilten Büro können wir uns gegenseitig motivieren, austauschen und unterstützen.

 

Die Community

Es sind bereits eine Reihe spannender Organisationen und Unternehmen bei uns im CoopSpace:

 

Die Fairmondo eG ist ein genossenschaftlicher Online-Marktplatz.

 

Die CamP Group gGmbH ist ein "Think-and-Do-Tank", dessen Ziel es ist, soziale Probleme mithilfe fundierter Forschung und bewährten Praxisansätzen aus der Pädagogik zu lösen.

 

Die FDO Solutions GmbH hilft transformativen Genossenschaften, Sozialunternehmen und NGOs, durch sinnvolle Digitalisierung schneller, effizienter und dadurch effektiver zu werden. 

 

Die Gemeinwohlökonomie Deutschland e.V. ist in Deutschland in zahlreichen Regionen aktiv, um ihre Vision eines ethischen Wirtschaftsmodells umzusetzen.

 

Future Challenges e.V. is an international network of human rights activists and bloggers

 

SuperCoop möchte einen kooperativen Supermarkt in Berlin eröffnen, um gute, faire und regionale Lebensmittel zu erschwinglichen Preisen anzubieten.

 

Society of Owners seeks to create experiences that bring people together over their shared interests in a cooperative-future based in economics driven by measures of well-being of people and planet.

 

Investigate Europe is an international network of investigative journalists.

 

Stadtprojekte e.V. ist ein Verein für Mieterinitiativen, der sich für eine emanzipatorische und sozial-ökologisch gerechte Stadtpolitik einsetzt.

 

Triaphon ist eine Non-Profit-Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die medizinische Versorgung von PatientInnen mit Sprachbarriere zu verbessern.

 

 

Darüber hinaus sitzen auch eine Reihe von Freelancer*innen mit im Space.



Flexible Arbeitsplätze

  • Pro Platz 100 Euro/Monat*
  • Ca. 140 x 70 cm Schreibtisch
  • Nutzung von Arbeitsplatz mit Schreibtisch, je nachdem wo frei ist
  • Mitnutzung von Küche und Ruheraum
  • Mitnutzung von Wlan und Drucker
  • Nutzung von Konferenzräumen nach Verfügbarkeit
  • Vergünstigung bei der weiteren Buchung der Konferenzräume

Feste Arbeitsplätze

  • Pro Platz 200 Euro/Monat*
  • Feste Plätze mit Abstellmöglichkeiten/Regalflächen
  • Ca. 200 x 100 cm Schreibtisch
  • Mitnutzung von Küche und Ruheraum
  • Mitnutzung von Wlan und Drucker
  • Nutzung von Konferenzräumen nach Verfügbarkeit
  • Inkl. 2 Stunden/Woche Buchung der Konferenzräume
  • Vergünstigung bei der weiteren Buchung der Konferenzräume

Konferenzräume

  • Die zwei Konferenzräume können von allen Mieter*innen (in rücksichtsvollem Maße) genutzt werden. Ist ein Raum allerdings von einem Team gebucht, haben sie Vorrang.
  • Zusätzliche Buchung: 15 Euro/Stunde (inkl. MwSt.)
  • Paket Buchung von 2 zusätzlichen Stunden/Woche: 75 Euro/Monat (inkl. MwSt.)
  • Buchung ganzer Tag: 75 Euro/Monat (inkl. MwSt.)
  • Die Buchung der Konferenzräume ist auch für Externe möglich
  • Individuelle Optionen auf Anfrage

*Für größere Teams und Teams mit knappem Budget sind besondere Konditionen möglich.

Bei Interesse meldet Euch bei coopspace@fairmondo.de

 

 

Der Fairmondo CoopSpace wird betrieben von der FDO Solutions GmbH, mit freundlicher Genehmigung der Fairmondo eG.

Über 2000 Menschen haben sich bereits an der Fairmondo-Genossenschaft beteiligt.