Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

Boardtasche schwarz zubeh%c3%b6r 2011 12
Skitasche schwarz  zubeh r 2011 12Img 8302 %282%29

Das faire Prozent

1% werden von Fairmondo an Transparency International Deutschland e.V. nach Jahresende gespendet.

Snowboardtasche 2014 schwarz 155x40x10 (AR-10031)

19,99 €Verkaufspreis

Versandmethode(n) :
  • DPD zzgl. 4,90 €
Anzahl: 20 (verfügbar)
Artikelbeschreibung

Boardtasche von Driver13. Diese wasserresistente Tasche bietet Ihrem Board strapazierfähigen Schutz.
Die Tasche bietet Platz für ein Snowboard mit Binding. Reißverschluß halbrund zu öffnen, Bindungsbereich
extra gepolstert, verstellbarer Schultergurt.

Artikelbeschreibung:
Halbumlaufender kräftiger RV Nr 10, verstärkter Bindungsbereich,
mit verstellbarem Schultertragegurt.inkl. Adressfach.
Material: Polyester 600, zweifach PU beschichtet, Nähte bandeingefasst, Bindungsbereich gepolstert
Maße: ca. L 155 x B 40 cm x H 10 cm
Gewicht: 800 g

bis max. 150 cm Board

Zur Info: DPD liefert samstags nicht

zzgl. Inselzuschlag in Höhe von 12,-

Versand und Bezahlung

Bezahloptionen:

  • Überweisung (Vorkasse)
  • PayPal

Versandmethode(n):

  • DPD zzgl. 4,90 €

Zur Info: DPD liefert samstags nicht, und Liefert nicht an Packstationen zzgl. Inselzuschlag in Höhe von 12,-

Auszeichnung des Artikels

klein&edel

Mein Unternehmen ist ein Kleinst- oder Klein-Unternehmen nach der Definition der EU-Kommission.

Ja

Warum ist Dein Artikel edel (Produktionsprozess, Hauptmaterialien, Auflage etc.)?

Alle Atrikel werden von uns selbst Designt und unser Anweisung auch produziert. Alle Materialen werden von uns Hand ausgelesen. Es werden in der Regel je Produkt max 500 Stück produziert bis eine neues Version Designt wird.

Ist der Artikel handgearbeitet (nicht zwingend)?

Ja

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma Driver13 Matthias Schempf

§ 1 GELTUNGSBEREICH
Die nachstehenden Geschäftsbedingungen sind Bestandteil eines jeden Vertrages zwischen der Firma Matthias Schempf, Herrenalber Str.48, 75334 Straubenhardt und dem Kunden (nachfolgend Kunde genannt) sowie deren Rechtsnachfolgern. Matthias Schempf erbringt Dienste, Leistungen und Lieferungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 DATENSCHUTZ
Hinsichtlich des Datenschutzes gelten unsere Datenschutzinformationen.

§ 3 VERTRAGSCHLUSS UND VERTRAGSLEISTUNGEN
Die Produktpräsentation von Matthias Schempf, insbesondere auf den Webseiten, Anzeigen und Prospekten, stellt noch kein bindendes Angebot von Matthias Schempf dar. Der Vertragsschluss erfolgt bei der Zahlungsweise Banküberweisung mit dem Versand einer Zahlungserwartung per E-Mail an Sie. Bei den übrigen Zahlungsweisen erfolgt der Vertragsschluss durch Übermittlung einer separaten Versandbestätigung per E-Mail und Versendung des bestellen Produkts an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift. Bei Selbstabholung erfolgt der Vertragsschluss mit der Aushändigung der Ware.Matthias Schempf behält sich das Recht vor, Kundenanträge im Einzelfall abzulehnen. Eventuell bereits geleistete Zahlungen werden zurück überwiesen.

§ 4 LIEFERUNG UND VERSANDKOSTEN
Soweit keine schriftlich bestätigte Abweichung vereinbart worden ist, erfolgt die Lieferung ab Lager an die von dem Kunden angegebene Lieferadresse. Teillieferungen sind zulässig und gelten als selbstständige Lieferungen, außer eine Teillieferung ist ausnahmsweise für den Kunden unzumutbar. Hierdurch entstehende Mehrkosten werden dem Kunden nicht in Rechnung gestellt.
Matthias Schempf bemüht sich stets, die angegebenen Termine einzuhalten. Gerät Matthias Schempf bei der Lieferung in Verzug, so kann der Kunde nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen von dem Vertrag zurücktreten. Bestellungen sowie jegliche Dienstleistungen werden von Matthias Schempf nur erfüllt, wenn keine Zahlungsrückstände aus anderen Verträgen vorhanden sind. Zahlungen werden zuerst auf noch offene Forderungen, Zinsen und Kosten verrechnet, in der zeitlichen Reihenfolge der jeweiligen Fälligkeit.

§ 5 VERJÄHRUNG UND GEFAHRENÜBERGANG
Die Verjährungsfrist für die Ansprüche aus Sachmängelhaftung beträgt 24 Monate und beginnt mit der Übergabe der Kaufsache. Ist der Kunde Unternehmer (§ 14 BGB), so beträgt die Frist 12 Monate ab Übergabe der Sache. Für Kaufleute gelten die Rechtsvorschriften, Untersuchungs- und Rügeverpflichtungen nach dem HGB.

§ 6 ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung auf den Internetseiten von Matthias Schempf aufgeführten Preise. Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss sofort fällig für Unterneher sind alle Rechnungen 14 Tage nach Rechnungszugang ohne Abzug fällig, sofern nicht anders vereinbart. Die Zahlung der Ware erfolgt nach Wahl des Kunden mittels einer der im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigten Zahlungsarten. Bei Lastschriftzahlungen wird ihre Bank gleichzeitig mit dem Versand der Ware beauftragt, den Rechnungsbetrag einzuziehen.
Alle Preise sind als Endkundenpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zu verstehen.
Bei Zahlungsverzug des Kunden ist dieser verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz an Matthias Schempf zu leisten, wenn er Verbraucher (§ 13 BGB) ist. Ist der Kunde Unternehmer (§ 14 BGB), gilt § 6 S. 5 mit der Maßgabe, dass der Verzugszinssatz 8 % über dem Basiszinssatz beträgt. Unabhängig von § 6 S. 5 und 6 bleibt es Matthias Schempf unbenommen, einen höheren Verzugsschaden wie auch sonstigen Schaden nachzuweisen. Der Kunde ist zur Aufrechnung nur berechtigt, wenn die Gegenforderungen unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind. Dem Kunden als Unternehmer steht die Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechts nur wegen Gegenansprüchen aus dem abgeschlossenen Vertrag zu.

Für Rücklastschriften aus Bankeinzug wird eine Rücklastschriftgebühr von 8,66 EUR zuzüglich einer Bearbeitungspauschale von 8,- EUR erhoben, es sei denn, der Kunde hat die Rücklastschrift nicht zu vertreten.
Alle Versandkosten, insbesondere Verpackung, Transportkosten, Transportversicherung und Zustellungen erfolgen auf Kosten des Kunden. Alle Preise und Nebenkosten werden nach zum Zeitpunkt der Bereitstellung und Aufgabe zum Versand angewendeten Preislisten von Matthias berechnet. Entstehen Matthias Schempf aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse, eines falschen Adressaten oder durch Verweigerung der Annahme einer Zustellung zusätzlich Versandkosten, so sind diese Kosten von dem Kunden zu ersetzen, es die denn, er hat die Falschangabe nicht zu vertreten.

§ 7.1 WIDERRUFSRECHT
Als Verbraucher (§ 13 BGB) können Sie die Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Waren widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Waren und einer ausführlichen Widerrufsbelehrung in Textform. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Widerrufserklärung oder die rechtzeitige Rücksendung der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: siehe Kontaktadresse oben.
Die Verwendung Retourenformulars ist nicht zwingend, allerdings hilft es uns die Abwicklung zu beschleunigen, da evtl. Rückfragen wegfallen und alle relevanten Daten für uns der Retoure beiliegen.

§ 7.2 WIDERRUFSFOLGEN
Im Falle eines wirksamen Widerrufes sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. entgangene Zinsen) herauszugeben. Kann der Verbaucher die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgeben, so ist der Verbraucher insoweit zum Wertersatz verpflichtet. Das gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung der Sache verursacht ist. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht. Bei Widerruf wird ein verbundener Darlehensvertrag ebenfalls aufgelöst.


§ 8 EIGENTUMSVORBEHALT
Bis zur Erfüllung aller Forderungen einschließlich der Saldo- und Nebenforderungen, die Matthias Schempf aus jedem Rechtsgrund gegen den Kunden jetzt oder künftig zustehen, behält sich Matthias das Eigentum an der gelieferten Ware vor.

§ 9 HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG UND HAFTUNGSFREISTELLUNG
Matthias Schempf, seine gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen haften mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
Die Haftung ist außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden, wie insbesondere entgangenen Gewinn.
Ansprüche für eine Haftung aufgrund des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 10 ANWENDBARES RECHT UND SCHLUSSBESTIMMUNGEN
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.
Sofern der Kunde Kaufmann ist, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlichrechtliches Sondervermögen, keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz ins Ausland verlegt oder sein Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist der Erfüllungsort und der Gerichtsstand für die sich aus unserem Vertrag ergebenden Streitigkeiten der Sitz von Matthias Schempf.
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt.

Stand 28.05.2014

Widerrufsbelehrung

§ 7.1 WIDERRUFSRECHT
Als Verbraucher (§ 13 BGB) können Sie die Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Waren widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Waren und einer ausführlichen Widerrufsbelehrung in Textform. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Widerrufserklärung oder die rechtzeitige Rücksendung der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: siehe Kontaktadresse oben.
Die Verwendung Retourenformulars ist nicht zwingend, allerdings hilft es uns die Abwicklung zu beschleunigen, da evtl. Rückfragen wegfallen und alle relevanten Daten für uns der Retoure beiliegen.


Widerrufsformular (PDF-Datei)
Impressum und Kontakt

Driver13

Matthias Schempf
Herrenalber Straße 48
75334 Straubenhardt

Tel.: +49 7082 60449
Fax: +49 7082 20768

Steuernummer: 49222/04013
USt-ID-Nr.: DE261031338


Apple & iPod sind eigetragene Warenzeichen der Apple Computer Inc., registriert in den USA und anderen Staaten.
Nike & Sensor Plus sind eigetragene Warenzeichen der Nike Inc., registriert in den USA und anderen Staaten.

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Dein Feedback an Fairmondo zu dem Artikel

Kommentare

Melde dich an, um Kommentare schreiben zu können.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.