Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

Riegel mit zutaten   haselnuss
Riegel stucke 2 web qualiShowboxen neu   h

Das faire Prozent

1% werden von Fairmondo an Transparency International Deutschland e.V. nach Jahresende gespendet.
öko neu

nucao - Haselnuss - Rohkakao Hanfsamen Riegel - Low Carb - Roh - Vegan - 8er Box

23,90 €Verkaufspreis inkl. 7% MwSt.

Versandmethode(n) :
  • DHL Paket zzgl. 0,00 €
Lieferzeit: 2 Tag(e)
Grundpreis: 2,99 € pro 1 Portion
Anzahl: 50 (verfügbar)
Artikelbeschreibung

nucao denkt den Snack neu. Denn Dein Körper verdient es zu jeder Tageszeit optimal versorgt und trotzdem geschmacklich verwöhnt zu werden. nucao ist der erste Snack, der neueste Erkenntnisse aus der Ernährungswissenschaft mit purem Genuss vereint. Durch die Verarbeitung von Zutaten mit hoher Nährstoffdichte wird der Körper mit einer optimalen Kombination aus Proteinen, Fetten sowie Kohlenhydraten versorgt. Das bietet somit Vorteile für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden. Das bedeutet für Dich ganz konkret: Du kannst Dir ab jetzt einen knackig-schokoladigen Snack gönnen - ohne das schlechte Gewissen danach. Die geballte Kraft von Hanfsamen und Rohkakao, zwei der gesündesten Zutaten weltweit, bringen Dich energiegeladen durch den Tag. Unser Rezept? Ausschließlich natürliche Bio-Zutaten mit hoher Nährstoffdichte in Rohkostqualität - nachhaltig in kompostierbare Folie und recyclebarem Karton verpackt, in einzigartigem Design. Der Riegel ist zudem gluten-, milcheiweiß-, laktose- und sojafrei.

   

Die Riegel Revolution - Von Ernährungsprofis für Genießer

Das Ziel: Volle Versorgung bei vollem Geschmack - und zwar 100% natürlich & nachhaltig. nucao wurde für alle diejenigen entwickelt, die sich bewusst und gesund ernähren möchten. Für Menschen die sich zwischendurch stärken möchten, aber auch eine kleine geschmackliche Belohnung verdienen. Also für alle, die gesunde Ernährung und Schokolade lieben.

Natürlich

nucao besteht ausschließlich aus natürlichen Zutaten, die du aussprechen kannst – keine synthetischen Zusätze oder Konservierungsstoffe. Denn nur so können die Nährstoffe in ihrem natürlichen Netztwerk wechselwirken und kommen da an, wo sie hingehören – in die Zellen deines Körpers. Für Fortgeschrittene: Bioverfügbarkeit hat oberste Priorität!

Nährstoffreich

Durch die optimale Kombination nährstoffreicher Zutaten füllt nucao deine Energiespeicher wieder auf. Hanfsamen, Rohkakao und Co. versorgen Dich u.a. mit pflanzlichen Proteinen und Mineralien, sowie Omega-3-Fettsäuren, Antioxidantien und Vitamin C. Einem produktiven und ereignisreichen Tag steht nun nichts mehr im Wege!

Nachhaltig

nucao hat sich zum Ziel gesetzt, den ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Deshalb stehen wir für 100% Bioqualität. Der Riegel ist in einer biologisch abbaubaren Folie verpackt, geschützt von recyclebarem Karton. Der Rohkakao wird direkt aus Bali bezogen, wo soziale und ökologische Nachhaltigkeit garantiert wird.

Der Snack für dein Gewissen

Schluss mit der Reue nach dem Snack. Schluss mit dem resultierendem Konzentrationstief. nucao versorgt dich und bringt dich zuverlässig durch den Tag. Statt raffiniertem Zucker oder Konservierungsstoffe setzt nucao auf Nährstoffbomben wie Hanfsamen und Rohkakao, gesüßt mit einem Schuss Kokosblütennektar. Natürlich alles bio, roh, vegan, glutenfrei und laktosefrei!

Besser iss das

nucao wurde auf Basis der Ernährungswissenschaft entwickelt - damit die Vitalstoffe zuständig für Leistung und Konzentration optimal von deinem Körper aufgenommen werden können. Außerdem wurde Wert auf einen reduzierten Kohlenhydrat Anteil gelegt. Der verhindert den Einbau der Kalorien ins Fettgewebe und das bekannte Tief nach einem zuckerhaltigen Snack. Somit bleibst du über den Tag gesättigt und produktiv.

 

Informationen zum Start-up

Die Gründer

Thomas, Mathias und Christian haben sich aufgemacht den Snack neu zu denken. Ausgezeichnet mit dem EXIST Gründerstipendium machten sich auf, einen natürlichen, durchdachten und gleichsam sündhaft leckeren Riegel herzustellen

Die Manucaofaktur

Die legendäre Produktionsstätte, in der die Riegel Tag für Tag von Hand produziert werden. Hier herrschen die besten Gaumen und Nasen Dresdens, um die leckersten Geschmäcker aus nucao rauszukitzeln

Das Team

Das Team ist alles. Ohne unsere fleißigen Mitarbeiter wären wir nie so weit gekommen.

 

Beschreiben Sie Ihre Produkte in 3 Worten.

Nährstoffreich · Natürlich · Nachhaltig

Wie sind Sie auf die Idee für dieses Produkt gekommen?

Zunächst aus purem Eigeninteresse. Die Gründer saßen während Ihrer Masterarbeit in der Bibliothek und waren es Leid zwischen zähem Müsliriegel und schokoladiger Zuckerbombe wählen zu müssen. Außerdem merkten sie, dass kein natürlicher Snack sie mit den Nährstoffen versorgt, die bei harter mentaler Arbeit verbraucht werden. Hinzu kam der hohe Kohlenhydratanteil, der einen nach kurzem Energiepush schlapp und müde macht. Also legten Sie selbst Hand an und kombinierten auf Basis Ihrer jahrelangen Erfahrung in der Ernährungswissenschaft einen Riegel, der nährstoffreiche Zutaten intelligent kombiniert. Der Riegel schlug nicht nur geschmacklich voll ein, sondern zeigte auch Wirkung als optimaler Konzentrations- und Leistungssnack. Die Konsequenz war klar: "Raus in die Welt damit!"

Was macht Ihr Produkt besonders?

nucao ist der erste nährstoffreiche Snack auf Basis von Hanfsamen und Rohkakao. Neben unzähligen "Raw"-Riegeln auf Dattel-Basis auf der einen Seite und synthetischen Nahrungsergänzungsmitteln auf der anderen ist nucao Inbegriff des "Natural Functional Food". Ein natürlicher Snack also, dessen Hauptfunktion es ist, den Körper effizient mit Nährstoffen zu versorgen, ohne dabei an Geschmack einzubüßen. Das Geheimnis: nucao ist kein Dattelmatsch oder Laborprodukt, sondern wird in der Dresdner Manufaktur wie eine hochwertige Rohschokolade hergestellt.

Was war der beste Teil Ihres Erlebnisses?

Der letzte Tag der Crowdfunding Kampagne. Wir hatten unser Leben in den letzten Monaten in diese Projekt gesteckt und hatten unser erstes großes Ziel erreicht. 250% gefundet! Die Einweihung unserer eigenen Manufaktur in Dresden kommt aber gleich danach. Nach dem wir merkten, dass niemand diesen Riegel für uns herstellen kann, wie wir es möchten, war dieser Schritt nur logisch. Nun ist die eigene Produktion ein nicht wegzudenkendes Qualitätsmerkmal von nucao.

Versand und Bezahlung

Bezahloptionen:

  • Überweisung (Vorkasse)
  • PayPal

Versandmethode(n):

  • DHL Paket zzgl. 0,00 €

Auszeichnung des Artikels

öko

Der Artikel trägt ein Öko-Siegel

Bio-Siegel

AGB

nu organics GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen I. Allgemeine Geschäftsbedingungen
§ 1 Grundlegende Bestimmungen

(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Nutritious Solutions GmbH) über die Internetseite www.shop.nucao.de schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages
(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren.

(2) Bereits mit dem Einstellen des jeweiligen Produkts auf unserer Internetseite unterbreiten wir Ihnen ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages zu den in der Artikelbeschreibung angegebenen Bedingungen.

(3) Der Vertrag kommt über das Online-Warenkorbsystem wie folgt zustande:
Die zum Kauf beabsichtigten Waren werden im "Warenkorb" abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den "Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen.
Nach Aufrufen der Seite "Kasse" und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt.
Soweit Sie als Zahlungsart ein Sofortzahl-System (z.B. PayPal / PayPal Express / PayPal Plus, Amazon-Payments, Postpay, Sofortüberweisung) nutzen, werden Sie entweder in unserem Online- Shop auf die Bestellübersichtsseite geführt oder Sie werden zunächst auf die Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems weitergeleitet.
Erfolgt die Weiterleitung zu dem jeweiligen Sofortzahl-System, nehmen Sie dort die entsprechende Auswahl bzw. Eingabe Ihrer Daten vor. Abschließend werden Sie zurück in unseren Online-Shop auf die Bestellübersichtsseite geleitet.
Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion „zurück" des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen.
Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "kaufen" erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes, wodurch der Vertrag zustande kommt.

(4) Ihre Anfragen zur Erstellung eines Angebotes sind für Sie unverbindlich. Wir unterbreiten Ihnen hierzu ein verbindliches Angebot in Textform (z.B. per E-Mail), welches Sie innerhalb von 5 Tagen annehmen können.

(5) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

§ 3 Besondere Vereinbarungen zu angebotenen Zahlungsarten

(1) SEPA-Lastschrift (Basis- und/ oder Firmenlastschrift)
Bei Zahlung per SEPA-Basislastschrift oder per SEPA-Firmenlastschrift ermächtigen Sie uns durch Erteilung eines entsprechenden SEPA-Mandats, den Rechnungsbetrag vom angegebenen Konto einzuziehen.
Die Frist für die Übermittlung der Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf 5 Tage vor dem Fälligkeitsdatum verkürzt. Sie sind verpflichtet für die ausreichende Deckung des Kontos zum Fälligkeitsdatum zu sorgen. Im Falle einer Rücklastschrift aufgrund Ihres Verschuldens haben Sie die anfallende Bankgebühr zu tragen.

§ 4 Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt

(1) Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.

(2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum. (3) Sind Sie Unternehmer, gilt ergänzend folgendes:

a) Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor. Vor Übergang des Eigentums an der Vorbehaltsware ist eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung nicht zulässig.

b) Sie können die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterverkaufen. Für diesen Fall treten Sie bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages, die Ihnen aus dem Weiterverkauf erwachsen, an uns ab, wir nehmen die Abtretung an. Sie sind weiter zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen, behalten wir uns allerdings vor, die Forderung selbst einzuziehen.

c) Bei Verbindung und Vermischung der Vorbehaltsware erwerben wir Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Rechnungswertes der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zum Zeitpunkt der Verarbeitung.

d) Wir verpflichten uns, die uns zustehenden Sicherheiten auf Ihr Verlangen insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert unserer Sicherheiten die zu sichernde Forderung um mehr als 10% übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt uns.

§ 5 Gewährleistung
(1) Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.
(2) Soweit Sie Unternehmer sind, gilt abweichend von Abs.1:

a) Als Beschaffenheit der Ware gelten nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart, nicht jedoch sonstige Werbung, öffentliche Anpreisungen und Äußerungen des Herstellers.

b) Sie sind verpflichtet, die Ware unverzüglich und mit der gebotenen Sorgfalt auf Qualitäts- und Mengenabweichungen zu untersuchen und uns offensichtliche Mängel binnen 7 Tagen ab

Empfang der Ware in Textform (z.B. E-Mail) anzuzeigen, zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung. Dies gilt auch für später festgestellte verdeckte Mängel ab Entdeckung. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht ist die Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen.

c) Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Schlägt die Mangelbeseitigung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Die Mängelbeseitigung gilt nach erfolglosem zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt. Im Falle der Nachbesserung müssen wir nicht die erhöhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entspricht.

d) Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Die verkürzte Gewährleistungsfrist gilt nicht für uns zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden bzw. Arglist, sowie bei Rückgriffsansprüchen gemäß §§ 478, 479 BGB.

§ 6 Haftung

(1) Wir haften jeweils uneingeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Weiter haften wir ohne Einschränkung in allen Fällen des Vorsatzes und grober Fahrlässigkeit, bei arglistigem Verschweigen eines Mangels, bei Übernahme der Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstandes und in allen anderen gesetzlich geregelten Fällen.

(2) Die Haftung für Mängel im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung richtet sich nach der entsprechenden Regelung in unseren Kundeninformationen (Teil II) und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I) .

(3) Sofern wesentliche Vertragspflichten betroffen sind, ist unsere Haftung bei leichter Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden beschränkt. Wesentliche Vertragspflichten sind wesentliche Pflichten, die sich aus der Natur des Vertrages ergeben und deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährden würde sowie Pflichten, die der Vertrag uns nach seinem Inhalt zur Erreichung des Vertragszwecks auferlegt, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst möglich machen und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen.

(4) Bei der Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen ausgeschlossen.

(5) Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften insoweit weder für die ständige noch ununterbrochene Verfügbarkeit der Webseite und der dort angebotenen Dienstleistung.

§ 7 Rechtswahl, Erfüllungsort, Gerichtsstand

(1) Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

(2) Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit uns bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist unser Sitz, soweit Sie nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind. Dasselbe gilt, wenn Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU haben oder der Wohnsitz oder

gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

(3) Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

______________________________________________________________________________ _________

II. Kundeninformationen

1. Identität des Verkäufers

Nutritious Solutions GmbH Bürgerstraße 74
01127 Dresden Deutschland

E-Mail: info@nucao.de

Alternative Streitbeilegung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter http://ec.europa.eu/odr.

Wir sind bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen. 2. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe des § 2 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I.).

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung 3.1. Vertragssprache ist deutsch.

3.2. Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Vor Absenden der
Bestellung über das Online - Warenkorbsystem können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Nach Zugang der Bestellung bei uns werden die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzverträgen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nochmals per E-Mail an Sie übersandt.

3.3. Bei Angebotsanfragen außerhalb des Online-Warenkorbsystems erhalten Sie alle Vertragsdaten im Rahmen eines verbindlichen Angebotes in Textform übersandt, z.B. per E-Mail, welche Sie ausdrucken oder elektronisch sichern können.

4. Wesentliche Merkmale der Ware oder Dienstleistung
Die wesentlichen Merkmale der Ware und/oder Dienstleistung finden sich im jeweiligen Angebot. 5. Preise und Zahlungsmodalitäten

5.1. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Gesamtpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern.

 

5.2. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie sind über eine entsprechend bezeichnete Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.

5.3. Die Ihnen zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot ausgewiesen.

5.4. Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.

6. Lieferbedingungen

6.1. Die Lieferbedingungen, der Liefertermin sowie gegebenenfalls bestehende Lieferbeschränkungen finden sich unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot.

6.2. Soweit Sie Verbraucher sind ist gesetzlich geregelt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben.

Sind Sie Unternehmer, erfolgt die Lieferung und Versendung auf Ihre Gefahr. 7. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht

7.1. Die Mängelhaftung für unsere Waren richtet sich nach der Regelung "Gewährleistung" in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I).

7.2. Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

Diese AGB und Kundeninformationen wurden von den auf IT-Recht spezialisierten Juristen des Händlerbundes erstellt und werden permanent auf Rechtskonformität geprüft. Die Händlerbund Management AG garantiert für die Rechtssicherheit der Texte und haftet im Falle von Abmahnungen. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: http://www.haendlerbund.de/agb- service.

letzte Aktualisierung: 23.01.2017 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (nu organics GmbH, Bürgerstraße 74, 01127 Dresden, Tel.: 01721417495, E-Mail: mathias.tholey@nu-organics.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an nu organics GmbH, Bürgerstraße 74, 01127 Dresden, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 


Widerrufsformular (PDF-Datei)
Impressum und Kontakt

 

   

Impressum


Angaben gemäß § 5 TMG: 

nu organics GmbH

Bürgerstraße 74
01127 Dresden 

 

Vertrieb, Marketing & PR:

Christian Fenner

Mob.: 015780928762

E-Mail: christian.fenner@nucao.de

Einkauf & Produktion

Thomas Stoffels

Mob.: 01788295533

E-Mail: thomas.stoffels@nucao.de

Personal, Strategie & Finance

Mathias Tholey

Mob.: 01721417495 

E-Mail: mathias.tholey@nucao.de

 

Aufsichtsbehörde: 

Lebensmittelaufsichts- und Veterinäramt Dresden 

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: 

Christian Fenner, Mathias Tholey, Thomas Stoffels 

 

Dein Feedback an Fairmondo zu dem Artikel

Kommentare

Melde dich an, um Kommentare schreiben zu können.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.