Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

01 87 003

Das faire Prozent

1% werden von Fairmondo an Transparency International Deutschland e.V. nach Jahresende gespendet.
neu

Massageroller, Redwood, mit 2 Rollen & Griff, L:ca.15cm

4,90 €Verkaufspreis inkl. 19% MwSt.

Verkäufer*in bietet kostenlosen Versand ab 99,00 €
Kombiversand möglich
Versandmethode(n) :
  • Selbstabholung (kostenfrei) (PLZ: 30165)
  • Päckchen bis 31,5 KG zzgl. 6,90 €
Lieferzeit: 3 Tag(e)
Anzahl: 30 (verfügbar)
Artikelbeschreibung

hangearbeiteter Massageroller, fair gehandelt, aus chemisch unbelastetem Holz.

Artikelnummer: 01-87-003

Versand und Bezahlung

Bezahloptionen:

  • Überweisung (Vorkasse)
  • Barzahlung bei Abholung
  • PayPal
  • Nachnahme

bei formloser Erteilung eines Lastschrifteinzugs per email kann die Ware i.d.R. umgehend versendet werden.

Versandmethode(n):

  • Selbstabholung (kostenfrei) (PLZ: 30165)
  • Päckchen bis 31,5 KG zzgl. 6,90 €

AGB

allgemeine Geschäfts- & Zahlungsbedingungen


(1) Alle in unseren Preislisten genannten Preise sind Nettopreise zzgl. der gesetzl. geltenden Mehrwertsteuer. Ausgenommen hiervon sind nur jene Preise, die als VK1 bzw. Ladenpreise kenntlich gemacht sind bzw. die im Internet im Produktbereich für Endverbraucher genannten Preise.
(2) Da es sich bei unseren Waren nahezu ausschließlich um Handarbeiten und um Waren aus Naturprodukten handelt, können sowohl in Gewicht als auch in Farbe, Größe und Beschaffenheit Abweichungen auftreten. Diese Abweichungen können nicht als Mängel geltend gemacht werden und verpflichten uns nicht zu Umtausch, Preisnachlaß oder zur Rücknahme der Ware. Bei Waren aus Holz, Bambus und anderen natürlichen Rohstoffen pflanzlicher Natur treten u.a. in Abhängigkeit zur Umgebung, Klima, Luftfeuchte etc. natürlicherweise Verwitterung, Verzug und auch Rißbildungen auf. Diese Phänomene sind normal, können nicht als Mängel geltend gemacht werden und fallen nicht unter die Garantie.
(3) Etwaige offensichtliche Mängel sind dem Transportführer vor Übernahme der Sendung anzuzeigen. Der Besteller / Empfänger hat die empfangene Ware unverzüglich nach Eintreffen auf Menge, Beschaffenheit und zugesicherte Eigenschaften zu untersuchen. Sämtliche Mängel hat er der sam nok GmbH innerhalb 8 Tage nach Ankunft der Ware schriftlich zu melden. Im Falle berechtigter Mängelrügen erfolgt nach Vereinbarung entweder Preisnachlaß, Umtausch oder Rücknahme der betroffenen Ware.
(4) Alle von der sam nok GmbH gelieferten und entgegengenommenen Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen durch den Kunden auch im Falle einer Veräußerung an Dritte uneingeschränktes Eigentum der sam nok GmbH. Der Kunde (Besteller) ist nur berechtigt, über die Waren im Rahmen eines ordentlichen Geschäftsvorgangs zu verfügen. Jede andere Verwendung (z.B. Sicherungsübereignung, Überlassung im Tauschweg oder Geschenk etc.) ist nicht gestattet. Unsere Rechnungen sind, soweit nicht anders vermerkt, sofort zu begleichen. Nebenabreden bedürfen der Schriftform. Zahlungsverzug tritt, ohne dass es einer Mahnung oder sonstigen Voraussetzungen bedarf, spätestens 10 Tage nach Zugang der Rechnungen ein.
(5) Für alle Schäden an entliehener oder auf Kommission bereitgestellter Ware haftet der Kunde in voller Höhe des Warenwertes.
(6) Kommissionsgeschäfte verstehen sich als Warenbereitstellungsgeschäft, wobei von der sam nok GmbH Waren für den Weiterverkauf nur in seltenen Ausnahmefällen unter gesondert zu regelnden Umständen und nur unter folgender Bedingung zur Verfügung gestellt werden: der Warenwert wird auf einen Zeitraum von 5 Monaten in 5 Raten jeweils zum 15. jeden Monats per Abbuchungsauftrag fällig mit einem Ratenpreis von 20% des Gesamtwarenwertes. Auf Kommissionsbasis zur Verfügung gestellte Waren werden nur unbeschädigt und in einwandfreiem Zustand und nur innerhalb von 5 Monaten nach Erhalt von der sam nok GmbH zurückgenommen. Für Kommissionsgeschäfte gilt soweit nicht anders vereinbart unser Listenpreis VK1 abzgl. 33% Rabatt . Lieferungen von Kommissionswaren verlassen unser Haus grundsätzlich unfrei.
(7) Bei Lieferung gegen Überweisung nach Rechnungsstellung tritt Fälligkeit der Rechnung 5 Tage nach Lieferung ein. Andere Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Die Zurückhaltung von Zahlungen oder die Verrechnung mit von uns bestrittenen Gegenansprüchen ist nicht statthaft.
(8) Nach Ablauf der vereinbarten Zahlungsfrist sind wir berechtigt, 5 € für die 1. Mahnung, 10 € für die 2. Mahnung und 25 € für die 3. Mahnung sowie Verzugszinsen in Höhe von 10% p.a. ab Fälligkeitsdatum auf den vollen Rechnungs- und Mahnbetrag zu berechnen. Alle Kosten eines eventuellen Mahnverfahrens inklusive sämtlicher Anwalts-, Notar- & Gerichtskosten trägt gesamtschuldnerisch der Kunde zzgl. 50,- € Bearbeitungspauschale.
(9) Alle uns erteilten Bestellungen gelten erst nach unserer schriftlichen Bestätigung als angenommen. Von unseren Geschäftsbedingungen abweichende oder ergänzende Bedingungen des Bestellers sowie alle mündlichen Absprachen werden erst im Falle unserer schriftlichen Bestätigung gültig.
(10) Lieferungen erfolgen so kurzfristig wie möglich. Die von uns genannten Lieferzeiten gelten erst ab vollständiger Klärung der Bestellung. Lieferfristen bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung. Wird der vereinbarte Liefertermin um mehr als 6 Wochen überschritten, so hat die sam nok GmbH eine angemessene Nachfrist zu setzen. Betriebsstörungen, Ereignisse höherer Gewalt einschließlich behördlicher Anordnungen sowie Schwierigkeiten in der Beschaffung von Zulieferungen berechtigen uns, die Erfüllung übernommener Lieferverpflichtungen angemessen zu ändern oder vom Vertrag teilweise oder ganz zurückzutreten, wobei Ansprüche auf Schadenersatz oder Nachlieferung, soweit gesetzlich zugelassen, ausgeschlossen sind.
(11) Sämtliche Porti und Frachtkosten für Warenrücksendungen an die sam nok GmbH sind durch den Versender zu tragen. Vor Warenrücksendungen ist unser Einverständnis einzuholen. Ohne dieses Einverständnis behalten wir uns das Recht vor, die Annahme zu verweigern oder eine unfreie Rücksendung zu veranlassen. Unfrei oder kommentarlos zurückgesandte Waren können grundsätzlich nicht angenommen werden.
(12) Sämtliche Angaben in unseren Katalogen, Preislisten und sonstigen Dokumenten und Druckerzeugnissen verstehen sich ohne jegliche Gewähr.
(13) Erfüllung tritt ein durch Aufgabe auf den Versandweg, durch (auch mündliche) Kaufvereinbarung oder Abholung aus unserem Lager oder Shop.
(14) Wir weisen gem. §26 Abs.1 BDSG darauf hin, dass die uns im Rahmen des Vertragsverhältnisses bekannt werdenden personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert werden.
(15) Für die Inhalte von Internetseiten, auf die wir eventuell an irgendeiner Stelle unserer Anschreiben oder auf unserer Internetseite verweisen (sog. „links“), sind alleinig die Herausgeber dieser Seiten verantwortlich.
(16) Sollte eine der o.g. Vertragsklauseln gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen, so behalten dennoch alle anderen Vertragselemente ihre Gültigkeit. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame Bestimmung zu ersetzen, die den Zweck der weggefallenen Bestimmung mit größtmöglicher Näherung erreicht.
(17) Alle Garantieleistungen beinhalten weder die Abholung noch die Rücklieferung von Waren. Dies kann jedoch auf Wunsch zu Selbstkosten erfolgen. („bring in“- Garantie)
(18) Erfüllungsort & Gerichtsstand ist Hannover. Es gelten die Regeln des BGB

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht: Frist: 14 Tage Der Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung.

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, sam nok GmbH, Vahrenwalder Str. 209a, 30165 Hannover, email: info@samnok.de, Tel: 0511 373 2180, Fax: 0511 388 3695, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir i.d.R. dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Für diese Rückzahlung werden nur dann Entgelte berechnet, wenn uns von den ausführenden Geldinstituten dafür Entgelte (z. B. bei Auslandsüberweisungen) abverlangt werden.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung von z.B. Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Allgemeine Hinweise

1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

2. Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei an uns zurück.

3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

Haftungshinweis

1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.


Widerrufsformular (PDF-Datei)
Impressum und Kontakt

sam nok GmbH

vahrenwalder str. 209a 30165 hannover


tel: 0511 3732180

fax: 03222 9989273

email: info[ät]samnok.de

UStIdnr:DE249236889

geschäftführung: ulrich volke, holger scheffler

Amtsgericht Hannover HRB 200828

gerichtsstand & erfüllungsort: hannover

unser Impressum finden Sie auch hier:
http://www.samnok.de/agbimpvers/impressum.php
unsere AGBs finden Sie hier:
http://www.samnok.de/agbimpvers/agbs.php

Dein Feedback an Fairmondo zu dem Artikel

Kommentare

Melde dich an, um Kommentare schreiben zu können.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.