Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

Edone 0035
Edone 0036 2
gebraucht

Layer Cake

4,50 €Verkaufspreis

Verkäufer*in bietet kostenlosen Versand ab 50,00 €
Versandmethode(n) :
  • Postbrief zzgl. 1,65 €
  • Hermespäckchen zzgl. 4,00 €
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)
Artikelbeschreibung

  • Regie: Matthew Vaughn
  • Darsteller: Daniel Craig, Kenneth Cranham, Michael Gambon, Colm Meaney, George Harris
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Audio: DD 5.1
  • Jahr: 2004 
  • Länge: 101 Min.
  • Sprachen Untertitel: Deutsch, Englisch , Türkisch
  • EAN: 4030521709751
  • Regional-Code (DVD): 2
  • Altersfreigabe (FSK): ab 16 

Lange genug hat der Koksdealer Geld für seinen Boss, den grimmigen Old-School-Paten gescheffelt und plant seinen eleganten Ausstieg aus dem kriminellen Gewerbe mit den im Immobiliengeschäft angelegten Ersparnissen. Zuvor aber soll er für den Boss noch zwei Kleinigkeiten erledigen. Die entlaufene Tochter eines Zeitungsverlegers muss gefunden werden, auch will ein aus den Fugen geratener Drogendeal zwischen einer Nachwuchsgang und serbischen Söldnern zu beiderlei Ungunsten geschlichtet werden.

Movieman.de: Es ist eine Schande, dass Matthew Vaughn nicht "X-Men 3" inszeniert. Denn mit "Layer Cake" hat der Regisseur bewiesen, was er drauf hat. Der Regiedebütant liefert einen klassischen britischen Gangsterfilm ab, der in der Tradition von "Bube Dame König Gras" und "Snatch" steht, aber ernsthafter und bedrohlicher daherkommt. Überhaupt hat man das Gefühl, dass Vaughn eine besonders treibende Kraft hinter den Filmen von Guy Ritchie war, der nun erst noch beweisen muss, wie gut er ohne seinen Produzenten ist. Hier präsentiert Vaughn eine knallharte, supercoole Geschichte, die auch von dem makellosen, sehr charismatischen Spiel von Daniel Craig lebt. Und nach dieser Vorstellung verwundert es auch nicht, warum man Craig als den neuen Bond ausgewählt hat. "Layer Cake" ist großes cleveres Kino.   

 

==> Wenige, sehr feine Gebrauchsspuren

Auf eigenes Risiko Postbrief für 1,65 € 

 

Versichertes Hermespäckchen für 4,00 €

Artikelzustand: gebraucht / sehr gut
Versand und Bezahlung

Bezahloptionen:

  • Überweisung (Vorkasse)

Versandmethode(n):

  • Postbrief zzgl. 1,65 €
  • Hermespäckchen zzgl. 4,00 €

Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten, je nachdem, wie umfangreich einzelne Artikel und/oder die Anzahl ist - so könnten auch zwei einfache DVDs in einer Briefsendung für 1,65 € verschickt werden... In jedem Fall werden die Kombi-Versandmöglichkeiten angegeben, der Käufer entscheidet. Nach Zahlungseingang wird umgehend versendet. Bei Hermesversand wird Sendungs-ID und Auftragsnummer (damit kann individuelle Zustellung mit Hermes verabredet werden) bekannt gegeben. Die Lieferzeit der Transportunternehmen kann schwanken.

Dein Feedback an Fairmondo zu dem Artikel

Kommentare

Melde dich an, um Kommentare schreiben zu können.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.