Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

Cover keep cool

Das faire Prozent

1% werden von Fairmondo an Transparency International Deutschland e.V. nach Jahresende gespendet.
neu

KEEP COOL - das Klimaspiel (4.Auflage)

29,50 €Verkaufspreis inkl. 19% MwSt.

Versandmethode(n) :
  • Selbstabholung (kostenfrei) (PLZ: 23948)
  • DHL-Päckchen zzgl. 4,90 €
Anzahl: 2 (verfügbar)
In den Warenkorb

Diese*r Anbieter*in ist derzeit im Urlaub.

Artikelbeschreibung

Das Brettspiel „KEEP COOL“ lässt dich auf spielerische Weise zum Akteur in den globalen Klimaverhandlungen werden!

In KEEP COOL übernimmst du eine Doppelrolle in der globalen Klimapolitik. Es gilt, wirtschaftliche Interessen durchzusetzen, wie etwa die der Entwicklungsländer oder der von den USA angeführten Industrieländer. Aber auch starke politische Gruppen wie die Ö;;;;lindustrie oder Umweltverbände bestimmen über Sieg und Niederlage. In jedem Spielzug musst du zwischen gemeinschaftlichem Klimaschutz und egoistischem Handeln abwägen.

Das Risiko: Katastrophen wie Dürren, Hochwasser und Krankheiten. Die Chance: Wohlstand und ein stabiles Weltklima. Wer zuerst sein Ziel erreicht, gewinnt. Geht man aber zu rücksichtslos vor, verlieren alle.

KEEP COOL ist zweisprachig Deutsch/Englisch und kann eigenständig ab 12 Jahren gespielt werden. Moderierte Runden sind auch schon mit Jüngeren gut möglich.

für 3-6 Spieler ab 12 Jahren, Spieldauer 1-2 Stunden

Autoren: Gerhard Petschel-Held und Klaus Eisenack

Weitere Infos zum Spiel: http://www.spiel-keep-cool.de/

Verlag: www.spieltriebgbr.de

nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können

Versand und Bezahlung

Bezahloptionen:

  • Überweisung (Vorkasse)

Versandmethode(n):

  • Selbstabholung (kostenfrei) (PLZ: 23948)
  • DHL-Päckchen zzgl. 4,90 €

AGB

 I) Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen für Abonnements des sinn-Magazins


1. Geltungsbereich
Die nachstehenden allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen (im Weiteren "AGB" genannt) gelten in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung für alle Abonnements zwischen Marika Muster / sinn-Magazin, Klützer Str. 34, 23948 Damshagen (im Weiteren auch "Verlag" genannt) und dem Kunden (im Weiteren auch "Abonnent" / "du" genannt).

2. Zustandekommen eines Abonnementvertrages
Der Abonnementvertrag kommt erst nach schriftlicher Bestätigung des sinn-Magazins zustande.

3. Widerrufsrecht
Du kannst deine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Oya Medien eG
Am See 1
17440 Klein Jasedow

4. Lieferbedingungen
a) Die Lieferung beginnt mit der gewählten Ausgabe des Magazins, sofern die Bestellung spätestens 10 Tage vor dem jeweiligen Veröffentlichungstermin liegt.
b) Die Zustellung erfolgt frei Haus an die von dir bei der Bestellung angegebene Anschrift.
c) Sollte bei der Lieferung etwas schief gehen (z.B. Beschädigungen oder Ausfall der Lieferung), meldest du dies bitte sofort per E-Mail oder Telefon an den Verlag. Für Nichtlieferungen, verspätete Lieferungen oder Sachschäden bei der Auslieferung haften wir nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
d) Sollte sich dein Name oder Deine Anschrift ändern, musst du dies ebenfalls sofort dem sinn-Magazin mitteilen. Wenn
du dies nicht mitteilst und daraus eine Nichtzustellbarkeit des Magazins erfolgt, sind wir nicht zur kostenfreien Nachlieferung oder zu Schadensersatz verpflichtet.

5. Abonnement-Tarife
Bei Vertragsabschluss entscheidest du dich für einen der folgenden Tarife:
a) Im Normaltarif kostet das Abonnement 24 Euro für vier Ausgaben inkl. MwSt. und Versand.
b) Für alle, die unsere Ideen noch mehr unterstützen möchten und können, gibt es den Förder-Tarif für 40 Euro für vier Ausgaben inkl. MwSt und Versand.
c) Jedes Abo kann auch als Geschenk bestellt werden. Das Magazin wird an die gewünschte Lieferadresse gesendet. Die Kosten werden von dir als Besteller (Abonnenten) getragen. Der Bezugszeitraum für alle Abonnement-Tarife umfasst vier Ausgaben (entspricht zwei Jahren). Das Abonnement verlängert sich jeweils um zwei weitere Jahre (vier Ausgaben), wenn es nicht fristgerecht gekündigt wird.
d) Auch Auslandsversand ist möglich. Bitte den Portozuschlag beachten!

6. Kündigungsfrist / Tarifwechsel
a) Alle Abonnement-Tarife können mit einer Frist von drei Wochen vor Ende des Bezugszeitraumes gekündigt werden. Richte die Kündigung bitte schriftlich an

Oya Medien eG
Am See 1
17440 Klein Jasedow

b) Der jeweils gewählte Tarif gilt für den Bezugszeitraum, kann jedoch mit einer Frist von drei Wochen vor Ende des Bezugszeitraumes gewechselt werden. Das Wechselverlangen ist schriftlich an die vorgenannte Anschrift zu richten.

7. Zahlungsbedingungen
Die Abo-Gebühren sind sofort nach Vertragsabschluss fällig und können per Paypal oder Lastschrift bezahlt werden. Sollte es während der Vertragszeit zu einer Preis-Erhöhung kommen, gilt diese erst für den folgenden Bezugszeitraum. Abonnenten werden rechtzeitig per E-Mail informiert.

8. Disclaimer
Für namentlich gekennzeichnete Artikel übernimmt der Verlag keine Haftung.

9. Datenschutz
Die gespeicherten Daten verwenden wir ausschließlich zur Abwicklung des Abonnements. Wir geben die Daten nicht an Dritte weiter und behandeln deine Daten nach den geltenden Datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

10. Schlussbestimmungen
Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ungültig sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt. Es sei denn, dass durch den Wegfall einzelner Klauseln eine Vertragspartei so unzumutbar benachteiligt würde, dass ihr ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zugemutet werden kann. Die Vertragspartner vereinbaren, ungültige Bestimmung durch eine gültige Bestimmung zu ersetzen, welche wirtschaftlich der Zielsetzung der
Vertragspartner am besten entspricht.

 

II) Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen für alle weiteren Artikel

1. Geltungsbereich
Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle in unserem Fairmondo-Shop bestellten Artikel mit Ausnahme von Abonnements. Maßgebend ist die jeweils bei Abschluss des Vertrags gültige Fassung der Bedingungen. Abweichenden allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Einkaufsbedingungen des Kunden werden widersprochen.

2. Bestellvorgang und Vertragsschluss
a) Die Darstellungen der Artikel in unserem Online-Shop stellen noch kein verbindliches Angebot, sondern lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes dar.
b) Mit dem Absenden deiner Bestellung durch Betätigung des Bestellbuttons mit dem Text „Zahlungspflichtig bestellen“ gibst du ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Anschließend senden wir dir unverzüglich per E-Mail eine Bestellbestätigung, mit der auch die Annahme des Angebots erklärt und der Kaufvertrag damit abgeschlossen wird.
c) Du kannst den Bestellvorgang jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters sowie durch Anklicken des Fairmondo-Logos abbrechen. Ferner kannst du vor dem Absenden der Bestellung alle Angaben zu Ihrer Bestellung noch einmal auf Eingabefehler überprüfen und durch Betätigung des Buttons „Zurück“ mögliche Eingabefehler in einer Bestellmaske korrigieren.
d) Der Vertragsinhalt (z.B. Gegenstand der Bestellung, Preis etc.) wird von uns gespeichert und dir mit der Bestätigungsmail zugesendet. Die Vertragssprache ist Deutsch.

3. Widerrufsrecht
Auf die Angaben zum Widerrufsrecht in der Rubrik „Widerrufsbelehrung“ wird ausdrücklich hingewiesen.

4. Zahlungsbedingungen, Lieferung, Lieferbeschränkungen und Eigentumsvorbehalt
a) Du kannst grundsätzlich durch Überweisung im Voraus bezahlen. Wird im Einzelfall ein davon abweichendes Zahlungsmittel vereinbart, so trägst du höchstens die tatsächlich bei uns dafür anfallenden Kosten.
b) Die Lieferfrist beträgt sieben Werktage ab dem Zeitpunkt des Geldeingangs auf unserem Konto.
c) Wir versenden derzeit grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands. Bitte kontaktiere uns, wenn du aus einem anderen Land bestellen möchtest.
d) Die Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

5. Datenerhebung und -verarbeitung
Wir verwenden deine personenbezogenen Daten, die du uns im Rahmen einer Bestellung oder allgemeiner Kommunikation (z.B. Nachfragen) übermittelst, ausschließlich zur Erfüllung des Vertrags. Eine Weitergabe deiner Daten an Dritte erfolgt nur, wenn und insoweit dies für die Erfüllung des Vertrags notwendig ist (z.B. zum Versand der Ware).

6. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

7. Schlussbestimmungen
a) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Dies gilt auch bei Bestellungen aus dem Ausland.
b) Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ungültig sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt. Es sei denn, dass durch den Wegfall einzelner Klauseln eine Vertragspartei so unzumutbar benachteiligt würde, dass ihr ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zugemutet werden kann. Die Vertragspartner vereinbaren, ungültige Bestimmung durch eine gültige Bestimmung zu ersetzen, welche wirtschaftlich der Zielsetzung der Vertragspartner am besten entspricht.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung und Rücknahme:

I) Für Abonnements des sinn-Magazins

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Marika Muster / Sinn-Magazin, Klützer Str. 34, 23948 Damshagen, Telefonnummer: +49 3881-72 54 35, E-Mail-Adresse: shop@sinn-magazin.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:
Oya Medien eG
Am See 1
17440 Klein Jasedow
Deutschland
Telefon: +49 3881-72 54 35
E-Mail: shop@sinn-magazin.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag
über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):
Bestellt am (*)/erhalten am (*):
Name des/der Verbraucher(s):
Anschrift des/der Verbraucher(s):
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):
Datum:
(*) Unzutreffendes streichen

 

II) Für alle Artikel mit Ausnahme von Abonnements

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (sinn-Magazin, c/o Kiwigarten, Timo Büdenbender, Königsreihe 34, 22041 Hamburg, Deutschland, Telefon: +49 151 29114578, E-Mail-Adresse: shop@sinn-magazin.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:

sinn-Magazin
c/o Kiwigarten
Timo Büdenbender
Königsreihe 34
22041 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 151 29114578
E-Mail: shop@sinn-magazin.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag
über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):
Bestellt am (*)/erhalten am (*):
Name des/der Verbraucher(s):
Anschrift des/der Verbraucher(s):
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):
Datum:
(*) Unzutreffendes streichen

 


Widerrufsformular (PDF-Datei)
Impressum und Kontakt

HERAUSGEBER
Sinn-Magazin
Marika Muster
Klützer Str. 34
23948 Damshagen

www.sinn-magazin.de
shop@sinn-magazin.de

USt-IdNr. DE76 154 972 383
Finanzamt Wismar

REDAKTIONSLEITUNG
Marika Muster
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Marika Muster
Verantwortlich im Sinne des § 5 TMG:
Marika Muster

ANZEIGENLEITUNG
Sigrid Petersen
Tel.: 0 45 02 - 7 88 95 32
Fax: 0 45 02 - 7 88 95 31
E-Mail: anzeigen@sinn-magazin.de

Dein Feedback an Fairmondo zu dem Artikel

Kommentare

Es können keine neuen Kommentare erstellt werden, solange der Verkäufer im Urlaub ist.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Anbieter*in

Logo sinn
Diese*r Anbieter*in ist derzeit im Urlaub.
Bewertungen: 2
100,0%
0,0%
0,0%
E-Mail an den Nutzer schreiben
Um eine Rückfrage stellen zu können, musst Du dich bei Fairmondo registrieren und anmelden.