Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

20171108 0f2c0054
Fatma hands 0210f2c9931

Das faire Prozent

1% werden von Fairmondo an Transparency International Deutschland e.V. nach Jahresende gespendet.

Vegane Naturkosmetik - Hand & Body Balm

39,90 €Verkaufspreis inkl. 19% MwSt.

Verkäufer*in bietet kostenlosen Versand ab 49,00 €
Versandmethode(n) :
  • GLS Paket zzgl. 3,90 €
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)
Grundpreis: 133,00 € pro 100 Milliliter
Anzahl: 100 (verfügbar)
Artikelbeschreibung

Der „Hand of Fatima“ Balsam von Sultana Cosmetics eignet sich perfekt, um ihre beanspruchten Hände und Hautpartien zu pflegen und schützen.

Drei hochwertige Buttersorten - Shea, Kokos und Kakao - bilden eine pflegende und rückfettende Basis für Ihre Haut. Arganöl optimiert die hauteigene Barriereschutzfunktion und Mandarinenöl wirkt durchblutungsfördernd und minimiert sowohl Rötungen als auch Irritationen. Die ätherischen Öle von Petitgrain und Blutorange verleihen dem Ganzen einen fruchtigen und dennoch dezenten, optimistischen Duft und beleben Ihre innere Stimmung.

100% Handmade in Germany
30 ml
Das Balsam ist in eine Glastiegel und Papierschachtel verpackt.
Als Sonderedition wird es eine kleine handfertigte Box aus der Oberurseler Behindertenwerkstatt geliefert.

Unsere Qualitätsversprechen

Alle unsere Produkte werden in einer Familienmanufaktur in Deutschland von Hand hergestellt. Sie erhalten mit jedem Sultana Cosmetics Balsam ein für Sie in kleinen Chargen hergestelltes Produkt.
Unsere Verpackungen (Papier, Glas und Holz) werden in Deutschland produziert.
Unsere Hauptrohstoffe beziehen wir aus fairem Handel bei Partnern, zum Beispiel bei einer Frauenkooperative in der Region von Agadir/Marokko, die vor Ort mehrere Familien fördert und unterstützt.
Unsere Holzverpackung „Special Edition“ wurde in einer Behinderten-Werkstatt in Deutschland designt und handwerklich produziert. So zeigen wir unseren Beitrag indem wir Schwächere in unseren Wirtschaftskreislauf integrieren.
Frei von Parabenen, Mineralölen, Silikonen und PEGs
Nicht an Tieren getestet
Vegan - Vebu Zertifiziert

Inhaltsstoffe

INCI: Theobroma Cacao Seed Butter*, Cocos Nucifera Oil*,Mangifera Indica Seed Butter*,Argania Spinosa Kernel Oil*,Butyrospermum Parkii Butter*,Hydrogenated Rapeseed Oil,Candelilla Cera,Tocopherol,Helianthus Annuus Seed Oil,Citrus Reticulata Peel Oil,Citrus Aurantium Amara Leaf/Twig Oil*,Citrus Sinensis Peel Oil Expressed,Linonene**, Linalool**, Geraniol**, Citral**

Ingredients: Kakaobutter*,Kokosöl*,Mangobutter*,Arganöl*,Sheabutter*,gehärtetes Rapsöl,Candelillawachs,Vitamin E,Sonnenblumenöl ,Mandarinenöl,Petitgrainöl* ,Blutorangenöl

*Bio/kontrolliert biologischer Anbau
**natürliche Bestandteile 100% naturreiner ätherischer Öle

 

Anwendung

Sparsam auf die Hände und ausgewählte Körperpartien auftragen.

Der Balsam eignet sich wunderbar für folgende Bereiche:
-Pflege stark strapazierter Hände
-Pflege für trockene Hautstellen (z.B. Ellenbogen, Knie)
-Intensiver Schutz bei extremer Kälte

 

 

Versand und Bezahlung

Bezahloptionen:

  • Überweisung (Vorkasse)
  • PayPal

Versandmethode(n):

  • GLS Paket zzgl. 3,90 €

Versand innerhalb Deutschland und Österreich (3,90 Euro)

Auszeichnung des Artikels

fair

fairtrust

1. Werden vom Weltmarkt marginalisierte Produzent*innen/Arbeiter*innen unterstützt und gefördert?

Ja

  • Langfristig angelegte Zusammenarbeit
  • Löhne für Produktionsarbeiter*innen, die mindestens dem landesspezifischen gesetzlichen Mindestlohn (so vorhanden) entsprechen
  • Preise für Produzent*innen, die über dem Weltmarktpreis liegen
  • Direkte Preisverhandlungen mit Produzent*innen
  • Förderung der Produzentengemeinschaften (z.B. Schulen, Kindergärten, Gesundheitseinrichtungen, Infrastruktur)

Erläuterungen:

Wir arbeiten mit kleine Manufakturen in Deutschland, Frauenkooperativen in Marokko für ein teil unsere Rohstoffe und unsere Verpackung wird handgemacht in der Oberursuler Werkstätten für behinderte produziert.

2. Wird für angemessene Arbeitsbedindungen gesorgt?

Ja

  • Sichere Arbeitsumgebung (z.B. Sicherheitskleidung, Fortbildungen und Schulungen zum Umgang mit toxischen Stoffen)
  • Einhaltung hygienischer Standards
  • Angemessene Arbeitszeiten
  • Recht auf Versammlungsfreiheit
  • Recht auf Interessenvertretung (z.B. Betriebsräte)
  • Geschlechtergerechtigkeit
  • Nichtdiskriminierung
  • Verbot von Kinderarbeit
  • Mitarbeit von Kindern, die Wohlergehen, Bildung, Sicherheit und Spielbedürfnis nicht beeinträchtigt

Erläuterungen:

Dies kann ich für unsere Kooperationspartner bestätigen. Vorort wird sehr auf Sicherheit geachtet. Alle Frauen haben die gleiche Rechte auf die Gewinne. zätzlich wird Ihnen einen Betrag gezahlt der nach ihre Arbeitszeit ausgerichtet ist.

3. Werden in der Produktion Aspekte der ökologischen Nachhaltigkeit berücksichtigt?

Ja

  • Verantwortungsvoller Umgang mit chemischen Düngemitteln
  • Verantwortungsvoller Umgang mit chemischen Pestiziden
  • Abfallmanagement (z.B. Mülltrennung)
  • ökologische Landwirtschaft

Erläuterungen:

Die Kooperative arbeitet daran den Arganbaum zu erhalten und handeln auch in ihre Produktionsschritt sehr umweltbezogen. Sie arbeiten daran die Frauen auch miteinbeziehen in der Umweltbewusstsein z.B. hatten Sie ein Schulung von Slow motion in Bezug auf "Schrebergarten" bzw. selbstversorgung.

4. Gibt es Maßnahmen zur Überprüfung der o.g. Kriterien und deren Nachvollziehbarkeit?

Ja

  • schriftliche Jahresberichte (mit Bezug auf o.g. Kriterien)
  • Inspektor*innen vor Ort

Erläuterungen:

ich besuche Sie einmal jährlich und kenne diese Frauen seit mehr als 6 Jahren. Auch bekommen Sie reglemäßig Besuch von Ecocert und Faitrade. Ihre Qualtät muss dadruch geleistet werden. Was die Manufaktur betrifft ist es ein Familienunternehmen in dritter Generation und ich habe regelmäßigen Kontakt (Besuche) mit Ihnen um an unsere Produkte zu arbeiten und um den Arbeitsumfeld zu beurteilen.

5. Werden Bildungsmaßnahmen zur Sensibilisierung von Verbraucher*innen sowie Maßnahmen zur Transparenz geleistet?

Ja

  • Transparenzmaßnahmen gegenüber Produzent*innen/Arbeiter*innen
  • Transparenzmaßnahmen gegenüber Mitarbeiter*innen innerhalb der eigenen Organisation
  • Transparenz über Endpreiszusammensetzung
  • Bildungsaßnahmen zu verantwortungvollem Konsum
  • Bildungsmaßnahmen zur unfairen Weltmarktsituation
  • Maßnahmen zur Verbreitung des Konzepts 'Fairer Handel'

Erläuterungen:

Das Arganöl ist wird alle 2 Jahre von Fairtrade und Ecocert nochmal überprüft. Hier ist eine klare Transparenz der Kooperative Voraussetzung. Die beiden Kooperation befinden Sich in Deutschland (hier ist ein Fmailineunternehmen und das eine ist eine Behinderten Werkstatt)

klein&edel

Mein Unternehmen ist ein Kleinst- oder Klein-Unternehmen nach der Definition der EU-Kommission.

Ja

Warum ist Dein Artikel edel (Produktionsprozess, Hauptmaterialien, Auflage etc.)?

Alle unsere Produkte werden in einer Familienmanufaktur in Deutschland von Hand hergestellt. Sie erhalten mit jedem Sultana Cosmetics Balsam ein für Sie in kleinen Chargen hergestelltes Produkt. Unsere Verpackungen (Papier, Glas und Holz) werden in Deutschland produziert. Unsere Hauptrohstoffe beziehen wir aus fairem Handel bei Partnern, zum Beispiel bei einer Frauenkooperative in der Region von Agadir/Marokko, die vor Ort mehrere Familien fördert und unterstützt. Unsere Holzverpackung „Special Edition“ wurde in einer Behinderten-Werkstatt in Deutschland designt und handwerklich produziert. So zeigen wir unseren Beitrag indem wir Schwächere in unseren Wirtschaftskreislauf integrieren. Frei von Parabenen, Mineralölen, Silikonen und PEGs Nicht an Tieren getestet Vegan - Zertifiziert durch VEbu

Ist der Artikel handgearbeitet (nicht zwingend)?

Ja

AGB

A. Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Geltungsbereich
2 Vertragsschluss
3 Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts
4 Preise und Zahlungsbedingungen
5 Liefer und Versandbedingungen
6 Mängelhaftung
7 Anwendbares Recht

B. Kundeninformationen

1 Informationen zur Identität des Verkäufers
2 Informationen zu den wesentlichen Merkmalen der Ware oder Dienstleistung
3 Informationen zum Zustandekommen des Vertrages
4 Informationen zu Zahlung und Lieferung
5 Informationen über die technischen Schritte, die zum Vertragsschluss führen
6 Informationen zur Speicherung des Vertragstextes
7 Informationen über die technischen Mittel um Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen
8 Informationen über die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen

A. Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Geltungsbereich
1.1 Diese Geschäftsbedingungen von "sultana oriental cosmetics" (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend "Kunde") mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer in seinem Online-Shop dargestellten Waren und/oder Leistungen abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.
1.2 Ein Verbraucher im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Ein Unternehmer im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbstständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

2 Vertragsschluss
2.1 Die im Online-Shop des Verkäufers enthaltenen Produktdarstellungen stellen keine verbindlichen Angebote seitens des Verkäufers dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden.
2.2 Der Kunde kann das Angebot über das im Online-Shop des Verkäufers integrierte Online-Bestellformular abgeben. Bei einer Bestellung über das Online-Bestellformular gibt der Kunde nach Eingabe seiner persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons "Bestellung abschicken" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab.
2.3 Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden durch eine schriftliche (Brief) oder elektronisch übermittelte (Fax oder E-Mail) Auftragsbestätigung oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Der Verkäufer ist berechtigt, die Annahme der Bestellung abzulehnen.
2.4 Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten Mails zugestellt werden können.

3 Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts
Hat der Kunde ein Widerrufsrecht, so werden ihm bei Ausübung des Widerrufsrechts die regelmäßigen Kosten der Rücksendung auferlegt, wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Sache der Kunde die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. In allen anderen Fällen trägt der Verkäufer die Kosten der Rücksendung.

4 Preise und Zahlungsbedingungen
4.1 Die angegebenen Preise des Verkäufers sind Endpreise und enthalten die gesetzliche deutsche Umsatzsteuer. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert angegeben.
4.2 Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bietet der Verkäufer folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:
Vorauskasse per Überweisung / PayPal
4.3 Ist Vorauskasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig.

5 Liefer und Versandbedingungen
5.1 Die Lieferung von Waren erfolgt regelmäßig auf dem Versandwege und an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Bei der Abwicklung der Transaktion, ist die in der Kaufabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.
5.2 Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde durch verweigerte Annahme sein Widerrufsrecht ausübt, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.

6 Mängelhaftung
Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

7 Anwendbares Recht
7.1 Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
7.2 Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat, oder Wohnsitz, oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen bleibt hiervon unberührt.
7.3 Die Vertragssprache ist Deutsch.

B. Kundeninformationen

1 Informationen zur Identität des Verkäufers
sultana oriental cosmetics
Inh.: Amal Boutahar
Hausener Weg 98
60489 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)178 6250955
E-Mail: info@sultana-cosmetics.de

2 Informationen zu den wesentlichen Merkmalen der Ware oder Dienstleistung
Die wesentlichen Merkmale der Ware oder Dienstleistung ergeben sich aus der jeweiligen vom Verkäufer eingestellten Produktbeschreibung.

3 Informationen zum Zustandekommen des Vertrages
Das Zustandekommen des Vertrages erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 2 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers (siehe oben).

4 Informationen zu Zahlung und Lieferung
Die Zahlung erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 4, die Lieferung nach Maßgabe der Ziffer 5 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers (siehe oben).

5 Informationen über die technischen Schritte, die zum Vertragsschluss führen
Der Vertragsschluss erfolgt durch Angebot und Annahme.
5.1 Nutzt der Kunde für seine Bestellung das Online-Bestellformular des Verkäufers, gibt er sein Angebot wie folgt ab:
5.1.1 Auf der Warenangebotsseite des Verkäufers klickt der Kunde im ersten Schritt auf den Button "In Warenkorb". Es öffnet sich dann eine neue Seite, die den Inhalt des Warenkorbs anzeigt.
5.1.2 Nun klickt der Kunde direkt oder nachdem er weitere Waren in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, im zweiten Schritt auf den Button "zur Kasse". War der Kunde noch nicht registriert und eingeloggt, öffnet sich eine neue Seite. Auf dieser muss der Kunde sich in einem Zwischenschritt entweder neu registrieren und ein Kundenkonto eröffnen, sich für eine Gastbestellung registrieren oder sich anmelden, wenn er bereits als Kunde registriert ist. Ist er bereits als Kunde registriert, füllt er die Felder "Ihre E-Mail Adresse" und "Ihr Passwort" aus und klickt anschließend auf den Button "Anmelden". Ist er noch nicht als Kunde registriert, klickt er auf den Button "Jetzt registrieren". Dann wählt er durch Anklicken aus, ob er ein Kundenkonto eröffnen oder nur eine Gastbestellung durchführen möchte. Anschließend füllt er das Formular aus und klickt auf den Button "Weiter". Es öffnet sich sodann eine neue Seite, welche die Rechnungsadresse und die Lieferadresse anzeigt und die Möglichkeit einräumt, die Adressen zu bearbeiten oder weitere Adressen hinzuzufügen.
5.1.3 Nun klickt der Kunde direkt oder nach dem Bearbeiten oder Hinzufügen von Adressen, im dritten Schritt auf den Button "Weiter".
5.1.4 Es öffnet sich eine neue Seite, auf dieser kann der Kunde im vierten Schritt die von ihm gewünschte Zahlungsart durch Anklicken auswählen.
5.1.5 Im fünften Schritt klickt der Kunde auf den Button "Weiter". Es öffnet sich sodann eine neue Seite, welche die Angaben der Bestellung zusammenfasst.
5.1.6 Im sechsten Schritt setzt der Kunde durch einen Mausklick ein Häkchen bei "Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen und bestätige folgende Widerrufsbelehrung gelesen zu haben".
5.1.7 Im siebten Schritt klickt der Kunde auf "Bestellung absenden".
5.2 Die Annahme durch den Verkäufer erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 2.3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers (siehe oben).

6 Informationen zur Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Absendung seiner Bestellung nebst den vorliegenden AGB und Kundeninformationen in Textform (z. B. als Brief, E-Mail) zugeschickt. Zusätzlich wird der Vertragstext auf der Internetseite des Verkäufers archiviert und kann vom Kunden über sein passwortgeschütztes Kundenkonto unter Angabe der entsprechenden Login-Daten kostenlos abgerufen werden, sofern der Kunde vor Absendung seiner Bestellung ein Kundenkonto im Online-Shop des Verkäufers angelegt hat.

7 Informationen über die technischen Mittel um Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen
Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung kann der Kunde seine Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden.

8 Informationen über die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen
Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns  (sultana oriental cosmetics, Inh.: Amal Boutahar, Hausener Weg 98, 60489 Frankfurt am Main, Telefon: +49 (0) 17620667908, E-Mail: info@sultana-cosmetics.de) mittels einer eindeutigen Erklärung  per Post oder Email über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (PDF-Datei) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (Per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns:  sultana oriental cosmetics, Inh.: Amal Boutahar, Hausener Weg 98, 60489 Frankfurt am Main zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewährt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts:
§ 312g Absatz 2 BGB Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Bei Spezialanfertigungen (bei individuell angefertigten Artikeln) erlischt das 14 tägige Widerrufsrecht.

Musterexemplare sind vom Umtausch ausgeschlossen.

 


Widerrufsformular (PDF-Datei)
Impressum und Kontakt

Angaben gemäß § 5 TMG

sultana oriental cosmetics
Inh.: Amal Boutahar
Hausener Weg 98
60489 Frankfurt am Main

Kontakt

Telefon: +49 (0) 176 20 66 79 13
E-Mail: info@sultana-cosmetics.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz

DE286453924

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Amal Boutahar
Hausener Weg 98
60489 Frankfurt am Main

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Dein Feedback an Fairmondo zu dem Artikel

Kommentare

Melde dich an, um Kommentare schreiben zu können.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.