Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

Grune walnusse juli 2019 am baum
Grune walnusse juli 2019 am baum1Grune walnusse juli 2019 am baum2

Das faire Prozent

1% werden von Fairmondo an Transparency International Deutschland e.V. nach Jahresende gespendet.

Grüne weiche Walnüsse um dann selber schwarze Walnüsse / Pfälzer Trüffel herzustellen

13,00 €Verkaufspreis

Versandmethode(n) :
  • Selbstabholung (kostenfrei) (PLZ: 14806)
  • Hermes Paket zzgl. 4,00 €
  • DHl Paket zzgl. 7,00 €
Lieferzeit: 2-5 Tag(e)
Grundpreis: 13,00 € pro 1 Kilogramm
Artikelbeschreibung

Grüne Walnüsse (innen noch weich) um selber schwarze Walnüsse - auch Pfälzer Trüffel genannt - herzustellen.
Die Früchte werden jedes Jahr im Zeitraum 10. bis 28. Juni aus dem Baum geerntet und stehen dann für die Herstellung der Leckereien zur Verfügung. Preis pro Kilogramm bei Abholung. Soweit möglich bitte ich um Vorbestellungen, da nur ein gewissen Kontigent davon zur Verfügung steht.

Ebenso noch viele andere natürliche Leckereien (Säfte, Sirups, Trockenkräuter, Fruchtmuse, Fruchtaufstriche, Tee- & Gewürzkräuter, Nüsse, Studentenfutter, Eßkastanien, Flämingoliven, Schaffelle, Brennholz, ...) in meinem Hofladen; komplette Liste gerne auf Anfrage.
Mit Sitz auf dem Paradiesplatz (Permakulturprojekt) in Bad Belzig produziere ich mit meinem naturge­mäßen Land- & Waldwirtschaftsbetrieb "Lebenslust" für mich und Sie gesunde, natürliche Nahrung. Ein großer Teil der Kräuter und ein Teil der Früchte stammen aus Wildsammlungen, wo die Inhalts- und Wirkstoffe für unsere Gesundheit meist in größerer Anzahl vorhanden sind, als in unseren gezüchten Anbau­pflanzen. Der Rest der Früchte, oft alte Sorten, aus Obstgärten in und um Belzig oder von ökologisch bewirtschafteten Streuobstwiesen. Auf diesen leben verschiedene Tier- und Pflanzen­arten, die teilweise vom Aussterben bedroht sind und durch diese extensive Landnut-zung über­leben können. Einige der Kräuter sind aus gemischten Kräuteranbau. Dabei gibt es keinen Einsatz von chemischen Düngern oder Spritzmittel und alles ist gentech-nikfrei. Die Früchte und Pflanzenteile werden schonend weiterverarbeitet, die Kräuter, Nüsse, Früchte und Pilze luftgetrocknet. Geerntet und verarbeitet wird, soweit mir das vom Wetter her möglich ist, mondphasen­orientiert. Kleinbäuerliche Subsistenzlandwirt-schaft, die als Hüter des Landes im Einklang mit den Kreisläufen der Natur funktioniert.

Da es sich um Naturprodukte handelt, welche nicht mit Farb-, Konservierungs- oder Geschmacksstoffen normgerecht erschaffen werden (Ausnahme im Gelierzucker), kann sowohl die Färbung als der "Festigkeitszustand" einzelner Produkte schwanken.

Die Marmeladen haben einen Fruchtanteil von 65% bis 80%. Zur Festigung und Haltbarkeit mit normalen Gelierzucker bzw. die edlen Gourmet-Fruchtaufstrichen mit Bioveganen Geliermittel & Zucker aufgekocht. Auf Wunsch fülle ich Ihnen auch ein großes Henkelglas (850ml) mit den Fruchtaustrichen, was durch seine "Schönheit" direkt auf den Frühstücksanrichten von Hotels und Pensionen angeboten werden kann. Ebenso auf Vorbestellung Fruchtaufstriche mit Alternativen wie Honig.

Die Säfte sind pure 100% Direktsäfte. Für den Apfel- & Birnensaft sammle ich verschie-dene Sorten Äpfel von Belziger Streuobstwiesen zusammen gemischt, seperat pressen und abfüllen lassen. Sauerkirschen-, Johannisbeeren-, Pflaumen-, Pfirsich- & Holundersaft mache ich mit eigener kleinen Saftpresse/Dampfentsafter. Den Säften wird kein Zucker oder Wasser dazugegeben, sie werden erhitzt und in Flaschen abgefüllt.

Sollte einmal ein Produkt nicht ihren Erwartungen genügen oder gar fehlerhaft sein, bitte ich Sie mich sofort zu informieren, damit ich Abhilfe schaffen kann.

Am besten kommen Sie selber vorbei, dann haben Sie die ganze Auswahl des Hofladens zur Verfügung. Versand zu Ihnen nach Hause oder in den Urlaub gegen Versandkostenerstattung ist ebenfalls möglich. Dabei verpacke ich sorgfältig alles Zerbrechbare, übernehme aber keine Haftung über die des Transporteurs hinaus, für auf den Postweg beschädigte oder verloren gegangene Ware.

Versand und Bezahlung

Bezahloptionen:

  • Überweisung (Vorkasse)
  • Barzahlung bei Abholung

Versandmethode(n):

  • Selbstabholung (kostenfrei) (PLZ: 14806)
  • Hermes Paket zzgl. 4,00 €
  • DHl Paket zzgl. 7,00 €

Hermes Paket geht bis zu 3 kg bei diesem Preis. DHL Paket bei bis zu 4kg. Größere Mengen auch möglich mit entsprechend höheren Versandkosten

Auszeichnung des Artikels

fair

Soziale Produktion

3. Besteht das Unternehmensziel darin, ein gesellschaftliches Problem zu lösen?

Ja

  • Das Unternehmensziel besteht darin, ein gesellschaftliches Problem zu lösen
Bitte beschreibe Dein Unternehmen und seine Ziele in einigen Sätzen genauer:

Wir verwenden in der Landwirtschaft im Durchschnitt 2,5 Energieeinheiten um 1 Energieeinheit Nahrung zu erzeugen. Es entsteht immer mehr eine Agrarindustrie, die nicht mehr Hüter des Landes ist. Dies geht auf Dauer nicht gut, laugt unsere Böden aus, vergiftet unser Grundwasser, bringt Tierkrankheiten etc. Haben Probleme alle Menschen mit Nahrung zu versorgen. Hier ist die von mir betriebene Permakultur ein Ansatz dies anders erfolgreich und in Verbundenheit mit der Natur zu machen. Wo Böden und Rohstoffe nicht ausgelaugt werden, sondern Kreislaufsystem und vorhandene Ressourcen bzw. was die Natur von sich aus wachsen lässt für die Ernährung genutzt werden.

öko

Der Artikel ist durch Upcycling entstanden

Die Nüsse fallen bei notwendigen Schnittmaßnahmen, die für den Walnussbaum besten Zeiten Juni bis August durchgeführt werden an. Hier werden sie dann einer sinnvollen Verwendung für menschliche Nahrung zugeführt.

klein&edel

Mein Unternehmen ist ein Kleinst- oder Klein-Unternehmen nach der Definition der EU-Kommission.

Ja

Warum ist Dein Artikel edel (Produktionsprozess, Hauptmaterialien, Auflage etc.)?

Natur pur, kein Einsatz von irgendwelchen Chemikalien oder Spritzmitteln. Gepflückt in liebevoller und individueller Handarbeit mondphasenorientiert. Selbstgezogene Bäume, die ihren natürlichen Habitus behalten und nur organische Düngung aus eigener Produktion erhalten. Früchte gewachsen mit der Kraft der Sonne, des Bodens und des Regens.

Ist der Artikel handgearbeitet (nicht zwingend)?

Ja

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN von Lebenslust

§1 Geltung gegenüber Verbrauchern und Begriffsdefinitionen
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen/Abholung zwischen mir und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§2 Zustandekommen eines Vertrages
(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über diese Plattform

(2) Die Präsentation der Waren hier stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot meinerseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb von einer Woche. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

(3) Bei Eingang einer Bestellung gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes schriftliches Vertragsangebot ab durch
A) Auswahl der gewünschten Ware und Anzahl
B) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Warenkorb“
C) Prüfung der Angaben im Warenkorb
D) Bestätigung des Buttons „zur Kasse“
E) Haken setzen bei "Ich akzeptiere die AGB und Widerrufsbelehrung des/der Anbieter*in". (diese dort auch noch mal aufrufbar durch klicken auf die Links.
F) Sofern noch nicht geschehen Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben..
G) Auswahl ob Versand und wenn ja welcher oder Abholung
H) falls gewünscht die Angabe einer alternativen Versandadresse (z.B. bei Urlaub etc.)
I) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
J) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen für XX,YY Euro“
K) Bekommt dann von mir eine Kaufbestätigung mit der Bankverbindung auf welcher der Betrag zu überweisen ist..

(4) Er bezahlt zeitnah (innerhalb von 5 Werktagen Eingang auf meinem Bankkonto) oder macht einen zeitnahen Abholungstermin mit mir ab.

(5) Davon abweichende Zahlungsmodalitäten müssen schriftlich von beiden Seiten bestätigt sein.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit
(1) Die angegebenen Preise enthalten keine gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Als landwirtschaftlicher Betrieb bin ich von der Umsatzsteuer befreit Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse oder Barzahlung bei Abholung.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

§4 Lieferung
(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig. Die Lieferung erfolgt hier spätesten innerhalb von 5 Werktagen innerhalb Deutschlands. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag des Zahlungseingangs auf meinem Konto. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.
Dabei verpacke ich sorgfältig alles Zerbrechbare, übernehme aber keine Haftung über die des Transporteurs hinaus, für auf den Postweg beschädigte oder verloren gegangene Ware.

(2) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.

3) ist nur Abholung als Versandart angegeben, bedeutet dies Selbst-Abholung in 14806 Bad Belzig. Unter Umständen ist auch eine Abholung gegen Lieferungskostenanteil in Berlin-Frohnau oder Berlin-Lichtenrade möglich. (dorthin geht 1-2 mal im Monat ein Transport).

§5 Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§6 Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/

§7 Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

§8 Vertragssprache
Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Dies gilt nicht für

  • versiegelte Lebensmittel, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
  • Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.
  • Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Sofern diese Lebensmittel allerdings fehlerhaft oder nicht mehr genießbar sind, können diese auch nach Öffnung noch zurückgesandt und erstattet werden.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.“ Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir Lebenslust, Thomas Beutler, Waldsiedlung 9, 14806 Bad Belzig, Telefon 033841/45983, Fax: 370377, e-mail: lustleben@web.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail mit klarer Absendererkennung und Bezug auf Rechnungsnummer) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an mich zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.“

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, nachdem die Rücksendung bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.


Widerrufsformular (PDF-Datei)
Impressum und Kontakt

LebensLust - Genuß aus der Fülle der Natur, Thomas Beutler, Waldsiedlung 9, 14806 Bad Belzig Tel.: 033841/45083 und 0151/61649710, email: lustleben@web.de
naturgemäßer Land- & Waldwirtschaftsbetrieb; Fachagrarwirt für Baumpflege und -sanierung, Permakulturökologe

 

Dein Feedback an Fairmondo zu dem Artikel

Kommentare

Melde dich an, um Kommentare schreiben zu können.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.