Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

Missing
gebraucht

Gerhard Jan Rötting Perestroika und die Christen in der Sowjetunion

0,40 €Verkaufspreis

Versandmethode(n) :
  • DHL zzgl. 1,40 €
Artikelbeschreibung

Gebrauchsspuren, starker Raucherhaushalt, Umschlag, abgerieben, Schnitt und Seiten altersgilb,

 

1. Auflage 1989, 1. - 11. Tausend

 

Seiten:

  96 Verlag:

Selbstverlag Gerhard Jan Rötting

Erschienen: 1989 Einband: Taschenbuch Sprache:

Deutsch

 

GERHARD JAN RÖTTING ist 1931 in den Niederlanden geboren. Er beginnt nach der Schulzeit und einer mehrjährigen Tätigkeit in der Textilindustrie 1954 mit einer seminaristisch-theologischen Ausbildung am „Johanneum" in Wuppertal.
Ab 1957 steht er in der kirchlichen Gemeindearbeit in Ostfriesland, woran sich 1958 eine weitere Studienzeit an der Universität Münster und ab 1960 ein Lehrauftrag an einem Predigerseminar in Wuppertal anschließen. Von 1954 bis 1957 treffen sich auf seine Veranlassung junge Erwachsene aus der DDR und der BRD wiederholt zu „Ost-West“-Tagungen; es ereignen sich geistliche Aufbrüche: junge Menschen entschließen sich zu einem christlichen Engagement. 1961 gründet er die ordensmäßig geprägte Jesus-Bruderschaft Gnadenthal, der er sechzehn Jahre vorsteht. Von 1980 an ist er als theologischer Referent am Aktions- und Besinnungszentrum des Nordelbischen Missionszentrums in Breldum/Nordfriesland tätig. Seit 1985 steht er in der Ostmissionsarbeit. Die Mission >OST-WEST<, die er 1988 gründete, geht besonders auf die heutigen Erfordernisse in der UdSSR und allen Ost-Staaten ein. Der Verfasser hat durch seine bisherigen Veröffentlichungen viele Leserfreunde gefunden. In Verkündigung und Seelsorge ruft der Autor unaufhörlich zur brüderlichen Sammlung: „Lasset uns als Christen eins sein, damit die Welt glauben kann."

 

Artikelzustand: gebraucht / zufriedenstellend
Versand und Bezahlung

Bezahloptionen:

  • Überweisung (Vorkasse)
  • PayPal

Versandmethode(n):

  • DHL zzgl. 1,40 €

Dein Feedback an Fairmondo zu dem Artikel

Kommentare

Melde dich an, um Kommentare schreiben zu können.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Anbieter*in

Missing
Privatprofil
Bewertungen: 1
100,0%
0,0%
0,0%
E-Mail an den Nutzer schreiben
Um eine Rückfrage stellen zu können, musst Du dich bei Fairmondo registrieren und anmelden.