Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren
Datenschutzrichtlinien zu. mehr erfahren

Cbd raeucherbluete 2gfreiheit
Family 1 2 5 10Cbd raeucherblueten freiheit

Das faire Prozent

1% werden von Fairmondo an Transparency International Deutschland e.V. nach Jahresende gespendet.
fair neu

10g "Freiheit" CBD Blüten Hanf Cannabis Räucherwerk inkl. 3% Spende an den DHV (Deutscher Hanfverband)

84,90 €Verkaufspreis inkl. 19% MwSt.

Kombiversand möglich
Versandmethode(n) :
  • DHL Paket inkl. Sendungsverfolgung zzgl. 4,90 €
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)
Grundpreis: 849,00 € pro 100 Gramm
Anzahl: 19 (verfügbar)
Artikelbeschreibung

3% Ihres Einkaufs spenden wir dem Deutschen Hanfverband (DHV), werden Sie zusätzlich Fördermitglied auf der offiziellen Seite - www.hanfverband.de !

  

Unsere CBD Blüten Räucherwerke sind laborgeprüft. Die Laborergebnisse finden Sie in unserem Onlineshop auf www.hanapa.de .

Nicht zur Einnahme geeignet. Fern von Kindern halten. Ab 18 Jahren! Vor dem Räuchern mit einer Mühle zerkleinern. 

  • Markenname (Branding): Freiheit
  • Urprodukt, NICHT zusätzlich mit natürlichen Aromen terpenisiert (weitere Infos in der Beschreibung)
  • CBD: 5% / THC: <0,2% (Sie wünschen einen höheren CBD-Gehalt? Weitere Infos in der Beschreibung)
  • Inhalt: 10g

Hinweis: Das im Bild dargestellte Produkt kann vom verkauften Produkt abweichen. 

 

 

Woher stammt das Aroma?

Die Sorte „Freiheit“ enthält ausschließlich Ihr eigenes, natürliches Aroma. Die Blüten wurden nicht, wie so oft, mit Terpen zusätzlich aromatisiert. Dies ist übrigens bei allen Sorten die z.B. fruchtige Aromen aufweisen der Fall, unabhängig davon ob Sie bei uns oder anderen Händlern einkaufen. Dies wird im Allgemeinen jedoch nicht in der Produktbeschreibung aufgeführt.

Wir haben uns entschlossen Sie darüber zu informieren, da wir transparent alles über unsere Produkte darstellen wollen. Außerdem haben wir uns ganz klar dafür entschieden nur eine Blütensorte, die aromatisiert wurde in unser Sortiment aufzunehmen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie ein reines Urprodukt oder ein zusätzlich aromatisiertes Produkt kaufen wollen. Freiheit ist definitiv eine Urprodukt und weist ein wohlriechendes eigenes Aroma auf.

Übrigens erfolgt die Aromatisierung (nicht bei dieser Sorte) sonst mittels sogenannter Terpene (Aromastoffe), welche aus verschiedensten Pflanzen gewonnen werden.

Nur so kann eine EU-Nutzhanfsorte ein z.B. fruchtiges Aroma aufweisen.

Jedoch werden (nicht von unserem Produzenten) auch synthetische Terpene verwendet. Davon wollen wir an dieser Stelle abraten, einige Nutzer dieser synthetischen Terpene haben über Übelkeit und Kopfschmerzen geklagt.

 

 

Woher stammt die Bezeichnung der Sorte?

Außerdem weisen wir ganz klar darauf hin, dass es sich bei allen auf dem Markt befindlichen Blüten ausschließlich um EU-Nutzhanfsorten handelt. Der Markenname (Branding) ist lediglich eine vom Hersteller/Verkäufer erdachte Bezeichnung, so auch bei „Freiheit“.

 

Zu geringer CBD-Gehalt?

Ihnen ist der CBD-Gehalt unserer Blüten zu gering? Sie kennen andere Händler, welche Sorten mit über 10% CBD-Gehalt im Sortiment haben und fragen sich, warum wir dies nicht auch anbieten?

Ganz einfach, wir haben uns intensiv mit Produzenten auseinandergesetzt, die uns zu dem Thema folgende Auskunft gegeben haben. Eine EU-Nutzhanfsorte, welche auf 0,2% THC gezüchtet ist, kann nur maximal ~6% CBD enthalten.

Bei Sorten mit höherem CBD-Gehalt ist folglich auch der THC-Gehalt höher, sprich es werden andere EU-Nutzhanfsorten verwendet, welche auf einen höheren THC-Gehalt gezüchtet worden sind.

Um diese Blüten nun auf den in Deutschland geltenden maximalen THC-Gehalt von 0,2% zu bringen werden die Blüten speziell behandelt. Die Produzenten sprechen davon, dass die Blüten stark ausgewaschen und/oder begast werden und nachträglich teilweise mit CBD-Kristallen versetzt werden.

Bei diesem Vorgang verlieren die Blüten nicht nur teilweise die Konzentration von THC und CBD sondern auch aller anderen Cannabinoide sowie Inhaltsstoffe (über 400 weitere). Einen Teil dieser Inhaltsstoffe stellen die Terpene (Aromastoffe) dar. Da sich die Blüten so nicht verkaufen lassen, werden die Blüten wiederum mit natürlichen Terpenen (s.o.) aromatisiert.

Deswegen haben wir uns dafür entschieden, solch verarbeitete Blüten nicht in unser Sortiment aufzunehmen.

Als Alternative haben wir verschiedene Hanfblüten-Extrakte – sogenanntes Haschisch oder auch Räucherpaste – im Sortiment, welche höhere CBD-Werte aufweisen.

 

 

Wo und wie wird produziert?

Die Blüten werden unter strengster Kontrolle in Österreich von einer Gärtnerei angebaut und geerntet. Dabei legen wir als Händler besonderen Wert darauf, wie und unter welchen Bedingungen die Pflanzen gezüchtet wurden:

  • die Blüten werden biologisch kultiviert
  • es wird vollständig auf den Einsatz von künstlichen Düngemitteln und Pestiziden verzichtet
  • nur biologischer Dünger und effektive Mikroorganismen werden stattdessen verwendet
  • es wir mit einem geschlossenen Bewässerungssystem gearbeitet, in dem das Wasser gefiltert und wiederaufbereitet wird
  • alle für die Herstellung der Produkte nötigen weiteren Rohstoffe werden von österreichischen Produzenten bezogen, deren Arbeitsweise und Philosophie einen hohen ethischen Anspruch besitzt

Der sichere Umgang mit THC hat bei uns einen besonders hohen Stellenwert. Wir achten mit größter Vorsicht auf einen möglichst niedrigen THC-Gehalt in den Pflanzen. So garantieren wir eine Konzentration von THC in unseren Produkten, welche die legale Konzentration von bis zu 0,2 Prozent nicht überschreitet.

Unser Produzent, ein international agierendes Unternehmen, trägt auch für die positive Entwicklung unserer Gesellschaft eine besondere Verantwortung. Dieser arbeitet eng mit dem Jugend am Werk Steiermark zusammen und Menschen mit Behinderung und Unterstützungsbedarf in beruflichen, sozialen und persönlichen Lebensfragen werden in die Arbeit des Unternehmens integriert.

 

 

Unser Anspruch

Als Verpackung für die Blüten nutzen wir Glas, da dieses recycelbar ist. Die Etiketten bestehen aus Recycling-Papier. Die Versandkartons bestehen aus recyceltem Karton, dass Verpackungsmaterial ist ebenso recycelt. Außerdem können Sie beim Bestellvorgang zwischen neuen Recycling-Kartons und gebrauchten Versandkartons auswählen, welche damit wiederum recycelt werden.

Zu guter Letzt unterstützen Sie den DHV (Deutscher Hanfverband) mit 3% ihres Einkaufs, da wir aller drei Monate dem DHV 3% unseres Umsatzes zukommen lassen.

 

Kaufen Sie nur das Beste und natürlichste bei uns.

Probieren Sie jetzt unsere CBD Blüten Räucherwerke!

Nicht zur Einnahme geeignet. Fern von Minderjährigen halten. Ab 18 Jahren. Vor dem Räuchern, mit einer Mühle zerkleinern.

Versand und Bezahlung

Bezahloptionen:

  • Überweisung (Vorkasse)
  • Nachnahme

Bei der Bezahloption "Nachnahme" fallen weitere 6,60€ Nachnahmesendungskosten an.

Versandmethode(n):

  • DHL Paket inkl. Sendungsverfolgung zzgl. 4,90 €

Auszeichnung des Artikels

fair

Soziale Produktion

3. Besteht das Unternehmensziel darin, ein gesellschaftliches Problem zu lösen?

Ja

  • Das Unternehmensziel besteht darin, ein gesellschaftliches Problem zu lösen
  • Das Projekt wird für große gesellschaftliche Gruppen umgesetzt
  • Das Projekt wird für kleine gesellschaftliche Gruppen umgesetzt
  • Das Unternehmen arbeitet primär gewinnorientiert
  • Es besteht durch die Initiative das Potential, einen gesellschaftlichen Wandel zu bewirken
Bitte beschreibe Dein Unternehmen und seine Ziele in einigen Sätzen genauer:

Unser Ziel ist es: -Aufzuklären über all die wunderbaren Nutzungsmöglichkeiten der Hanfpflanze -Die Legalisierung von Cannabis weiter voranzutreiben -Unseren Kunden Produkte anzubieten, die nachweislich das Wohlbefinden steigern -Dementsprechend unterstützen wir den Deutschen Hanfverband (DHV) mit 3% unseres Umsatzes

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

Inhaltsverzeichnis

  1. Geltungsbereich
  2. Vertragsschluss
  3. Widerrufsrecht
  4. Preise und Zahlungsbedingungen
  5. Liefer- und Versandbedingungen
  6. Eigentumsvorbehalt
  7. Mängelhaftung (Gewährleistung)
  8. Anwendbares Recht
  9. Alternative Streitbeilegung

1) Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") des Frank Jerusel, handelnd unter "health is wealth – Gesundheit ist das höchste Gut" (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für alle Verträge über die Lieferung von Waren, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend „Kunde“) mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer in seinem Online-Shop dargestellten Waren abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.

1.2 Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer im Sinne dieser AGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2) Vertragsschluss

2.1 Die im Online-Shop des Verkäufers enthaltenen Produktbeschreibungen stellen keine verbindlichen Angebote seitens des Verkäufers dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden.

2.2 Der Kunde kann das Angebot über das in den Online-Shop des Verkäufers integrierte Online-Bestellformular abgeben. Dabei gibt der Kunde, nachdem er die ausgewählten Waren in den virtuellen Warenkorb gelegt und den elektronischen Bestellprozess durchlaufen hat, durch Klicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

2.3 Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden innerhalb von fünf Tagen annehmen,

  • indem er dem Kunden eine schriftliche Auftragsbestätigung oder eine Auftragsbestätigung in Textform (Fax oder E-Mail) übermittelt, wobei insoweit der Zugang der Auftragsbestätigung beim Kunden maßgeblich ist, oder
  • indem er dem Kunden die bestellte Ware liefert, wobei insoweit der Zugang der Ware beim Kunden maßgeblich ist, oder
  • indem er den Kunden nach Abgabe von dessen Bestellung zur Zahlung auffordert.

Liegen mehrere der vorgenannten Alternativen vor, kommt der Vertrag in dem Zeitpunkt zustande, in dem eine der vorgenannten Alternativen zuerst eintritt. Die Frist zur Annahme des Angebots beginnt am Tag nach der Absendung des Angebots durch den Kunden zu laufen und endet mit dem Ablauf des fünften Tages, welcher auf die Absendung des Angebots folgt. Nimmt der Verkäufer das Angebot des Kunden innerhalb vorgenannter Frist nicht an, so gilt dies als Ablehnung des Angebots mit der Folge, dass der Kunde nicht mehr an seine Willenserklärung gebunden ist.

2.4 Bei der Abgabe eines Angebots über das Online-Bestellformular des Verkäufers wird der Vertragstext nach dem Vertragsschluss vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Absendung von dessen Bestellung in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) übermittelt. Eine darüber hinausgehende Zugänglichmachung des Vertragstextes durch den Verkäufer erfolgt nicht. Sofern der Kunde vor Absendung seiner Bestellung ein Nutzerkonto im Online-Shop des Verkäufers eingerichtet hat, werden die Bestelldaten auf der Website des Verkäufers archiviert und können vom Kunden über dessen passwortgeschütztes Nutzerkonto unter Angabe der entsprechenden Login-Daten kostenlos abgerufen werden.

2.5 Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung über das Online-Bestellformular des Verkäufers kann der Kunde mögliche Eingabefehler durch aufmerksames Lesen der auf dem Bildschirm dargestellten Informationen erkennen. Ein wirksames technisches Mittel zur besseren Erkennung von Eingabefehlern kann dabei die Vergrößerungsfunktion des Browsers sein, mit deren Hilfe die Darstellung auf dem Bildschirm vergrößert wird. Seine Eingaben kann der Kunde im Rahmen des elektronischen Bestellprozesses so lange über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren, bis er den den Bestellvorgang abschließenden Button anklickt.

2.6 Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

2.7 Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten E-Mails zugestellt werden können.

3) Widerrufsrecht

3.1 Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu.

3.2 Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verkäufers.

4) Preise und Zahlungsbedingungen

4.1 Sofern sich aus der Produktbeschreibung des Verkäufers nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.

4.2 Die Zahlungsmöglichkeit/en wird/werden dem Kunden im Online-Shop des Verkäufers mitgeteilt.

4.3 Ist Vorauskasse per Banküberweisung vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig, sofern die Parteien keinen späteren Fälligkeitstermin vereinbart haben.

5) Liefer- und Versandbedingungen

5.1 Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.

5.2 Scheitert die Zustellung der Ware aus Gründen, die der Kunde zu vertreten hat, trägt der Kunde die dem Verkäufer hierdurch entstehenden angemessenen Kosten. Dies gilt im Hinblick auf die Kosten für die Hinsendung nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt. Für die Rücksendekosten gilt bei wirksamer Ausübung des Widerrufsrechts durch den Kunden die in der Widerrufsbelehrung des Verkäufers hierzu getroffene Regelung.

5.3 Selbstabholung ist aus logistischen Gründen nicht möglich.

6) Eigentumsvorbehalt

Tritt der Verkäufer in Vorleistung, behält er sich bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor.

7) Mängelhaftung (Gewährleistung)

7.1 Ist die Kaufsache mangelhaft, gelten die Vorschriften der gesetzlichen Mängelhaftung.

7.2 Der Kunde wird gebeten, angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller zu reklamieren und den Verkäufer hiervon in Kenntnis zu setzen. Kommt der Kunde dem nicht nach, hat dies keinerlei Auswirkungen auf seine gesetzlichen oder vertraglichen Mängelansprüche.

8) Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

9) Alternative Streitbeilegung

9.1 Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.

9.2 Der Verkäufer ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet, hierzu jedoch grundsätzlich bereit.

 

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

A. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Frank Jerusel, health is wealth – Gesundheit ist das höchste Gut, Ecksteinstraße 15, 04277 Leipzig, Deutschland, Tel.: 01786880332, E-Mail: frank@hisw.eu) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

B. Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.

An

Frank Jerusel
health is wealth – Gesundheit ist das höchste Gut
Ecksteinstraße 15
04277 Leipzig
Deutschland
E-Mail: frank@hisw.eu

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_______________________________________________________

_______________________________________________________

Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) __________________

________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

_________________________
Datum

(*) Unzutreffendes streichen

 

 


Widerrufsformular (PDF-Datei)
Impressum und Kontakt

Frank Jerusel
health is wealth – Gesundheit ist das höchste Gut
Ecksteinstraße 15
04277 Leipzig
Deutschland

Tel.: 01786880332
E-Mail: frank@hisw.eu

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815768725

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/odr" target="_blank">https://ec.europa.eu/odr

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet, hierzu jedoch grundsätzlich bereit.

 

Mitglied der Initiative „Fairness im Handel“.
Informationen zur Initiative: https://www.fairness-im-handel.de

Dein Feedback an Fairmondo zu dem Artikel

Kommentare

Melde dich an, um Kommentare schreiben zu können.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.